BENNING ST 725 - Gerätetester

Antworten
Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 4174
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

BENNING ST 725 - Gerätetester

Beitrag von SPS » Freitag 7. Februar 2020, 15:58

Halt jemand Erfahrung mit dem BENNING ST 725 - Gerätetester

So wie ich das aus den Unterlagen und den Filmen im Netz auf dem Display sehen kann, wird nicht gleichzeitig für eine Prüfung Schutzleiterstrom und Berührungsstrom angezeigt.

Es gibt immer mehr Geräte die ein Zwitter aus Sk1 und SK 2 sind und somit beide Prüfungen nötig sind.
Mit freundlichem Gruß sps

Probator
Null-Leiter
Beiträge: 452
Registriert: Montag 19. September 2016, 15:15

Re: BENNING ST 725 - Gerätetester

Beitrag von Probator » Sonntag 9. Februar 2020, 09:13

Richtig, bei diesem Messgerät kannst du keine Kombination auswählen, da ist Benning ein wenig der Realität hinterher, du müsstest zwei Messungen abspeichern. Geht auch, macht nur doppelte Arbeit.

Vorsicht auch beim "kleinen Bruder" ST 710, das kann nur Passivmessungen und ist damit in der heutigen Zeit meiner Meinung nach unbrauchbar, weil es kaum mehr Geräte ohne "netzspannungsabhängige Schalteinrichtungen" gibt, wo die Passivmessung nutzlos und verboten ist.

Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 4174
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: BENNING ST 725 - Gerätetester

Beitrag von SPS » Sonntag 9. Februar 2020, 11:27

dank1 für die Antwort Probator

Ja, die Einschränkung beim ST 710 habe ich auch gefunden.
Mit freundlichem Gruß sps

Antworten