Logo 7

in dieses Forum kommt alles, was mit speicherprogrammierbaren Steuerungen zu tun hat
Antworten
Jörgi-1911
Null-Leiter
Beiträge: 823
Registriert: Mittwoch 25. Januar 2012, 21:31

Logo 7

Beitrag von Jörgi-1911 » Sonntag 23. Oktober 2016, 23:09

Frage:
Ich möchte meinem Sohnemann ein Analogmodul für eine Logo7 schenken.
Ich will ihn aber nicht zu weit ausfragen, weil er sonst Lunte riecht.
Ziel ist es, aus einer besteheneden Logo ein analoges Ausgangssignal zu generieren.
Logo ist nun nicht mein Betätigungsgebiet. Was soll ich dem Jungen kaufen?
Er möchte Netzteile mit DALI steuern.

(Nebenbei: Sohnemann ist ein Professioneller)
Er hat Ausbildung und darf.

karo1170
Null-Leiter
Beiträge: 350
Registriert: Montag 31. März 2014, 11:26
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Beitrag von karo1170 » Montag 24. Oktober 2016, 16:49

Jörgi-1911 hat geschrieben:Frage:
Ich möchte meinem Sohnemann ein Analogmodul für eine Logo7 schenken.
Ich will ihn aber nicht zu weit ausfragen, weil er sonst Lunte riecht.
Ziel ist es, aus einer besteheneden Logo ein analoges Ausgangssignal zu generieren.
Logo ist nun nicht mein Betätigungsgebiet. Was soll ich dem Jungen kaufen?
Er möchte Netzteile mit DALI steuern.

(Nebenbei: Sohnemann ist ein Professioneller)
Er hat Ausbildung und darf.
Vermutlich plant er, mittels Analogausgang 0-10V und Konverter 0-10V/DALI etwas zu realisieren? Lt. Beschreibung duerfte dafuer sowas wie das Modul LOGO AM2 AQ in Frage kommen.

Jörgi-1911
Null-Leiter
Beiträge: 823
Registriert: Mittwoch 25. Januar 2012, 21:31

Beitrag von Jörgi-1911 » Montag 24. Oktober 2016, 21:23

karo1170 hat geschrieben:Vermutlich plant er, mittels Analogausgang 0-10V und Konverter 0-10V/DALI etwas zu realisieren?
Ja, er möchte seine jetzige Terrariumsteuerung um einen Sonnenauf-und
untergang bereichern. Dazu muß ein Teil der Beleuchtung langsam an und aus
gehen. Die verbaute Logo steuert bereits Licht und Heizung.

Antworten