Portable Platte "richtig" formatieren?

In diesem Forum dreht sich alles um Hardware. Vom Prozessor über das PDA bis hin zum Desktop-Rechner ist alles vertreten.
Frank12NR
Null-Leiter
Beiträge: 321
Registriert: Dienstag 6. Februar 2007, 22:55

Re: Portable Platte "richtig" formatieren?

Beitrag von Frank12NR » Freitag 30. März 2018, 20:22

Ok, das wundert mich jetzt etwas. Die Platte war ja offenbar vorher Fat32-formatiert. Wenn ich die Ordner so ansehe, muss das auf dem letzten oder vorletzten Rechner gewesen sein, also vermutlich mit Windows XP (Win7 hab ich übersprungen).

Gibt es mit Windows tatsächlich keine Möglichkeit (mehr), die Platte Fat32 zu formatieren?

Gruß,
Frank

geloescht

Re: Portable Platte "richtig" formatieren?

Beitrag von geloescht » Freitag 30. März 2018, 20:33

Hallo Frank,
Gibt es mit Windows tatsächlich keine Möglichkeit (mehr), die Platte Fat32 zu formatieren?
keine Ahnung, ich arbeite nicht mit Windows 10.

siehe: https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 03291.html

Gruß

Alois

Frank12NR
Null-Leiter
Beiträge: 321
Registriert: Dienstag 6. Februar 2007, 22:55

Re: Portable Platte "richtig" formatieren?

Beitrag von Frank12NR » Freitag 30. März 2018, 21:41

Hat sich erledigt. Es gibt eine Möglichkeit, aber die Platte ist zu groß dafür.

Gruß,
Frank

Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 3847
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: Portable Platte "richtig" formatieren?

Beitrag von SPS » Samstag 31. März 2018, 01:07

Hallo frank,
das Tool für große HDD war doch im Chip Link auf geführt.
Dazu eine Beschreibung.
Hier direkt das Tool
http://www.chip.de/downloads/Fat32Forma ... 03557.html
Mit freundlichem Gruß sps

geloescht

Re: Portable Platte "richtig" formatieren?

Beitrag von geloescht » Samstag 31. März 2018, 06:34

Hallo Frank,
Frank12NR hat geschrieben:
Freitag 30. März 2018, 21:41
Hat sich erledigt. Es gibt eine Möglichkeit, aber die Platte ist zu groß dafür.
Soweit mir bekannt gibt es erst bei Platten größer 2 Terrabyte Probleme. Ist die Platte so groß?

Gruß Alois

Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 3847
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: Portable Platte "richtig" formatieren?

Beitrag von SPS » Samstag 31. März 2018, 17:20

Wenn die HDD zu Groß ist auf mehr als eine Partition aufteilen.
Mit freundlichem Gruß sps

Frank12NR
Null-Leiter
Beiträge: 321
Registriert: Dienstag 6. Februar 2007, 22:55

Re: Portable Platte "richtig" formatieren?

Beitrag von Frank12NR » Samstag 31. März 2018, 23:10

Dank' Euch.

Irgendwie waren mir einige Beiträge durchgegangen, vor allem die von SPS. Vielleicht, weil ich auf dem Handy gelesen und dann später am Rechner geantwortet habe.

Fazit: Nach mehreren Versuchen und zig Fehlermeldungen hat es mit dem Tool dann geklappt. Mein erster Versuch - das noch zur Aufklärung - war per Kommandozeile. Das geht wohl auch bei weniger als 2TB nicht.

Ich glaub zwar, dass die Platte selbst einen Hau hat, und ich die Sache mit dem Fernseher vergessen kann, aber was soll's, immerhin die Formatierungsfrage ist geklärt :-)

Gruß,
Frank

Antworten