Powerbank

In diesem Forum dreht sich alles um Hardware. Vom Prozessor über das PDA bis hin zum Desktop-Rechner ist alles vertreten.
Benutzeravatar
sn00py603
Beiträge: 535
Registriert: Samstag 16. August 2014, 08:30
Wohnort: Berlin

Beitrag von sn00py603 » Donnerstag 21. Juli 2016, 18:47

meisterglücklich hat geschrieben:Kauf Dir doch ein Schachspiel, oder Skatkarten, dazu noch eine Kerze, dann kann man auch Nachts spielen...:D
Ironie on// gibt es denn heute überhaupt noch jemanden, der Schach oder Skat spielen kann? Die meisten daddeln doch eh im Netz rum// Ironie off
Es gibt Menschen, die sind unmöglich einfach und andere, die sind einfach unmöglich!

Olaf S-H
Beiträge: 12614
Registriert: Montag 10. Januar 2005, 23:57

Beitrag von Olaf S-H » Donnerstag 21. Juli 2016, 21:27

sn00py603 hat geschrieben:... Die meisten daddeln doch eh im Netz rum ...
Moin sy00py603,

und was machst Du hier so? :D

achtzehn - zwanzig - duck und wech

Gruß Olaf
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, BekBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden. Die Nennung von Fundstellen in Regelwerken stellt keine Rechtsberatung sondern nur die Sichtweise des Verfassers dar.
vde1
Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 5443
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Beitrag von Elt-Onkel » Freitag 22. Juli 2016, 06:55

Hallo,

also meine Tochter war ganz erbaut, auf einer Strecke von 70 km
soundsoviele Monster gefangen zu haben.
Ihr Level hätte sich erhöht, hat sie stolz berichtet.

Dabei war eigentlich nur Sinn und Zweck der Reise,
ca. 1'000 Liter Kraftstoff abzuholen.

Ich hatte nur einen Beifahrer für Eventualitäten mitgenommen.

...

Antworten