Prüfen der DC Auslösung an Ladesäulen

Antworten
Nico Steinbach
Null-Leiter
Beiträge: 3
Registriert: Montag 28. September 2020, 07:41

Prüfen der DC Auslösung an Ladesäulen

Beitrag von Nico Steinbach » Freitag 2. Oktober 2020, 08:18

Hallo zusammen,

wir haben ein Problem die Softwareseitige DC Überwachung an Elektroladesäulen bei der Erstinbetriebnahme zu prüfen.

Gibt es dafür eine normative Vorgabe zumindest was Auslösezeiten angeht. Wir haben nur eine Aussage des Herstellers das im Fehlerfall die DC Überwachung binnen 10 Sekunden auslöst. Dies können wir jedoch mit keinem gängigen Messgerät nachweisen.

Ja jemand Erfahrung bzw. kann jemand helfen?

THX

meisterglücklich
Null-Leiter
Beiträge: 1612
Registriert: Mittwoch 26. Juli 2006, 15:18
Wohnort: Berlin

Re: Prüfen der DC Auslösung an Ladesäulen

Beitrag von meisterglücklich » Freitag 2. Oktober 2020, 14:11

Von Mennekes gibt es eine Art "Baustromverteiler", der auf der Netzseite einen Ladestecker hat. Mit dem kann man dann mittels handelsüblicher aktueller Anlagenprüfgeräte einen Gleichfehlerstrom erzeugen, der dann den FI-Schalter TypB oder eben die Elektronik zum Auslösen bringt. Wem die Kiste zu teuer ist, sollte mal seinen Stammgroßhändler fragen, ob der sich den Kasten nicht zum Zwecke des Vermietens anschaffen möchte.

Nico Steinbach
Null-Leiter
Beiträge: 3
Registriert: Montag 28. September 2020, 07:41

Re: Prüfen der DC Auslösung an Ladesäulen

Beitrag von Nico Steinbach » Freitag 2. Oktober 2020, 14:32

Das klingt gut.. und der kann auch die elektronische Auslösung nachweisen. Hat der keine zeitliche Begrenzung? Gibt es zu dem Teil einen Link?
Danke im Voraus

Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 4466
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: Prüfen der DC Auslösung an Ladesäulen

Beitrag von SPS » Freitag 2. Oktober 2020, 15:38

Hallo zusammen,
bei der Fachzeitschrift de ist ein Beitrag dazu erschienen.
https://www.elektro.net/praxisprobleme/ ... wallboxen/
Für Abo Kunden oder im Online Kauf zu Lesen.
Mit freundlichem Gruß sps

Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 4466
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: Prüfen der DC Auslösung an Ladesäulen

Beitrag von SPS » Freitag 2. Oktober 2020, 17:39

Hallo, ich finde bei der Suche nach Prüfboxen viele die "6mA Prüfung" mit Gleichstrom nicht dabei stehen haben.

Gefunden habe ich es hier.
https://www.metrel.de/assets/Metrel/PDF ... er_Deu.pdf
Funktioniert wohl nur mit den Hersteller eigenen Installationstester.
Mit freundlichem Gruß sps

Probator
Null-Leiter
Beiträge: 544
Registriert: Montag 19. September 2016, 15:15

Re: Prüfen der DC Auslösung an Ladesäulen

Beitrag von Probator » Mittwoch 21. Oktober 2020, 11:49

Dies können wir jedoch mit keinem gängigen Messgerät nachweisen.
Der Profitest MXtra von Gossen Metrawatt hat kürzlich ein Update erhalten und kann jetzt FI-Auslösung bis 10 Sekunden messen.
Die 6mA DC konnte er auch schon vorher.

Antworten