Null Abgleich

Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 6065
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: Null Abgleich

Beitrag von SPS »

dank1
Ich bin kein Foto Profi
Auf meinem PC sieht alles OK aus. Nur hier im Forum nicht.
Ich wollte das Thema hier nicht kapern. Vielleicht kann das Bilderproblem ein Moderator abtrennen.
Mit freundlichem Gruß sps
h1723c
Null-Leiter
Beiträge: 105
Registriert: Sonntag 12. September 2021, 13:28

Re: Null Abgleich

Beitrag von h1723c »

Moin,
Um hier auch mal etwas zum Thema zu sagen: Ich habe das Gefühl, dass die Benning-Zangen mit Stromwandler deutlich genauer sind, als die mit Hall-Sonde:
stromzangen.jpg
Die linke Zange fing dann erst bei ca. 300mA an, etwas sinnvolles anzuzeigen...
Thor
Null-Leiter
Beiträge: 80
Registriert: Dienstag 3. Januar 2023, 21:57

Re: Null Abgleich

Beitrag von Thor »

verd1

Ich werde die Tage mal probieren das ganze mit meinen Beha Zangen nach zustellen, natürlich bei bekannten Daten.
Es ist schon sehr interessant zu sehen was es bei Benning so für unterschiedliche Werte gibt.
Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 6065
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: Null Abgleich

Beitrag von SPS »

Hallo zusammen,

auch meine Beha Stromzange zeigt 0,000 mA an, wenn kein Leiter eingelegt ist. Das, obwohl diese Zange viel empfindlicher ist.
Einen Nullabgleich gibt es jedoch nicht.
Beha Stromzange V2.jpg
Mit freundlichem Gruß sps
Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 6065
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: Null Abgleich

Beitrag von SPS »

Hier die Beha im Vergleich zu einer günstigen Zange. Die Beha ist auf mA und die andere Zange auf A eingestellt
Ohne Schütz das Stört sehr nahe beieinander.
Beeinflussung durch das Magnetfeld vom Schütz ist deutlich zu sehen. Was da erst bei einer Verteilung herauskommt?



Bild 1 Stromzange Beha vergleich Voltcraft.jpg
V 2 Stromzange Beha vergleich Voltcraft.jpg
Mit freundlichem Gruß sps
h1723c
Null-Leiter
Beiträge: 105
Registriert: Sonntag 12. September 2021, 13:28

Re: Null Abgleich

Beitrag von h1723c »

Scheint mir aber auch hier wieder auf den Unterschied Stromwandler (Beha) vs. Hall-Sonde ("die billige", kann aber DC) hinauszulaufen...
Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 6065
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: Null Abgleich

Beitrag von SPS »

dank1 Ja, für DC habe ich die mal gekauft.

Hast du einen Link zu Erklärungen Stromwandler vs. Hall-Sonde?
Mit freundlichem Gruß sps
h1723c
Null-Leiter
Beiträge: 105
Registriert: Sonntag 12. September 2021, 13:28

Re: Null Abgleich

Beitrag von h1723c »

Diese Erklärung bei Fluke finde ich ganz gut: https://www.fluke.com/de-de/mehr-erfahr ... betrachtet
Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 6065
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: Null Abgleich

Beitrag von SPS »

dank1, ein Hall-Effekt-Gerät müsste dann die CM 11 auch sein?
Mit freundlichem Gruß sps
Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 7819
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Null Abgleich

Beitrag von Elt-Onkel »

Hallo,

nur mal so am Rande.
Das Schütz ist eine Spule, eine Induktivität.
Um Wechselstrom da genau zu messen, braucht es auch einen kapazitiven Ausgleich.
Ehrlicherweise müsste man P und Q messen.

Dann bitte den Versuchsaufbau "entwirren".
Es gibt soooo schöne Meßstrippen mit 1,50m Länge.


...
Antworten