Darwin Award?

Hier kommt alles rein, was nicht erst gemeint ist.
Elo-Ocho
Null-Leiter
Beiträge: 604
Registriert: Mittwoch 16. Juli 2014, 14:27
Wohnort: Münsterland

Darwin Award?

Beitrag von Elo-Ocho » Dienstag 9. Januar 2018, 09:57

Moinsen,

da hat sich aber jemand den Darwin Award redlich verdient, oder?

Respekt

Gruß,

Ocho
Immer wenn ich Langweile habe, dann melde ich mich in einem Eltern-Forum an und Frage, wie weit man den Schimmel im Pausenbrot der Kinder wegschneiden sollte...

Meister_Stefan
Null-Leiter
Beiträge: 470
Registriert: Sonntag 9. August 2009, 19:24
Wohnort: Zwischen Münster und Osnabrück

Re: Darwin Award?

Beitrag von Meister_Stefan » Dienstag 9. Januar 2018, 10:37

Das stand auch Groß in einer deutschen Tageszeitungen mit 4 Buchstaben. Ich habe habe nur die Überschrift gelesen.
Aber was manche Leute im Keller haben, schon interessant.

IH-Elektriker
Null-Leiter
Beiträge: 1248
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 11:18

Re: Darwin Award?

Beitrag von IH-Elektriker » Dienstag 9. Januar 2018, 11:59

Meister_Stefan hat geschrieben:
Dienstag 9. Januar 2018, 10:37
Aber was manche Leute im Keller haben, schon interessant.
Ne Modelleisenbahn ist da ja richtiggehend langweillig...... :D

Elo-Ocho
Null-Leiter
Beiträge: 604
Registriert: Mittwoch 16. Juli 2014, 14:27
Wohnort: Münsterland

Re: Darwin Award?

Beitrag von Elo-Ocho » Dienstag 9. Januar 2018, 12:49

Da bekommt der Ausspruch:

"An den Klöten aufhängen"

gleich eine andere Bedeutung...
Immer wenn ich Langweile habe, dann melde ich mich in einem Eltern-Forum an und Frage, wie weit man den Schimmel im Pausenbrot der Kinder wegschneiden sollte...

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 5481
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Darwin Award?

Beitrag von Elt-Onkel » Dienstag 9. Januar 2018, 14:08

Hallo,

ein Nachbar meines Kinderpflegers hatte sich einen Gummianzug über den Körper gezogen.

Das war viiiiel billiger, als ein Raumschiff.

Im Ergebnis aber genau so tödlich.


...

Benutzeravatar
Tobi P.
Beiträge: 1556
Registriert: Sonntag 18. November 2007, 13:46
Wohnort: 41516 Grevenbroich

Re: Darwin Award?

Beitrag von Tobi P. » Dienstag 9. Januar 2018, 15:19

Moin,

naja, gibt ja auch Leute die einen Industrieroboter mit einem Sitz ausstatten und ihn dann als Karussel nutzen :cool:


Gruß Tobi der zwar keinen Robbi aber dafür eine Broco-Sauerstofflanze im Keller hat inocc1

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 5481
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Darwin Award?

Beitrag von Elt-Onkel » Dienstag 9. Januar 2018, 16:20

Hallo,

eine Sauerstofflanze zu besitzen ist eine Sache, sie selbst zu bauen eine andere.

Eduard Zimmermann hat es ca. 1975 im Fernsehen gezeigt,
wie man sich eine Sauerstofflanze selber bauen kann.


...

Elo-Ocho
Null-Leiter
Beiträge: 604
Registriert: Mittwoch 16. Juli 2014, 14:27
Wohnort: Münsterland

Re: Darwin Award?

Beitrag von Elo-Ocho » Dienstag 9. Januar 2018, 16:48

Moinsen,
Elt-Onkel hat geschrieben:
Dienstag 9. Januar 2018, 16:20
Hallo,

eine Sauerstofflanze zu besitzen ist eine Sache, sie selbst zu bauen eine andere.

Eduard Zimmermann hat es ca. 1975 im Fernsehen gezeigt,
wie man sich eine Sauerstofflanze selber bauen kann.


...
hatte er Bedenken, dass ihm die Themen in der Sendung ausgehen?

Ocho
Immer wenn ich Langweile habe, dann melde ich mich in einem Eltern-Forum an und Frage, wie weit man den Schimmel im Pausenbrot der Kinder wegschneiden sollte...

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 5481
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Darwin Award?

Beitrag von Elt-Onkel » Dienstag 9. Januar 2018, 17:45

Hallo,

nein. Das war ja quasi in der Anfangsphase von XY.

Er hat eben realistisch gezeigt, wie eine Bande eine Tresor-Betonwand aufgeschnitten hat.
Und zwar von der Tatvorbereitung bis zum Ende der Tat.
Sogar der Arbeitsschutz kam drin vor: Der extra angefertigte Lüfter zum Absaugen des schädlichen Feinstaubs funktionierte nicht.


...

Meister_Stefan
Null-Leiter
Beiträge: 470
Registriert: Sonntag 9. August 2009, 19:24
Wohnort: Zwischen Münster und Osnabrück

Re: Darwin Award?

Beitrag von Meister_Stefan » Dienstag 9. Januar 2018, 18:07

IH-Elektriker hat geschrieben:
Dienstag 9. Januar 2018, 11:59
Meister_Stefan hat geschrieben:
Dienstag 9. Januar 2018, 10:37
Aber was manche Leute im Keller haben, schon interessant.
Ne Modelleisenbahn ist da ja richtiggehend langweillig...... :D
Das beste was ich vor Jahren in einem Keller gesehen habe, war ein Ausgeststtes SM-Zimmer.
Der Eigentümer ging mit diesem Thema ganz locker um.
Ich bin auch langweilig, ich habe auch nur eine Eisenbahn im keller

Antworten