Forumtreffen 2020 - Beiträge und Themen

Da sich regional und überregional Mitglieder treffen ist der Wunsch entstanden ein Unterforum zu Terminabsprachen einzurichten.
Antworten
Olaf S-H
Beiträge: 13264
Registriert: Montag 10. Januar 2005, 23:57

Forumtreffen 2020 - Beiträge und Themen

Beitrag von Olaf S-H » Montag 13. Januar 2020, 07:31

Moin zusammen,

wir befinden uns derzeit in den Vorbereitungen zum Forumtreffen. In diesem Thema könnt Ihr Vorschläge und Wünsche zum Forumtreffen 2020 eintragen.

Gruß Olaf
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, BekBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden. Die Nennung von Fundstellen in Regelwerken stellt keine Rechtsberatung sondern nur die Sichtweise des Verfassers dar.
vde1
Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794

Olaf S-H
Beiträge: 13264
Registriert: Montag 10. Januar 2005, 23:57

Re: Forumtreffen 2020 - Beiträge und Themen

Beitrag von Olaf S-H » Montag 13. Januar 2020, 07:32

Moin zusammen,

EltBauVO.

Gruß Olaf
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, BekBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden. Die Nennung von Fundstellen in Regelwerken stellt keine Rechtsberatung sondern nur die Sichtweise des Verfassers dar.
vde1
Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794

Elo-Ocho
Null-Leiter
Beiträge: 744
Registriert: Mittwoch 16. Juli 2014, 14:27
Wohnort: Münsterland

Re: Forumtreffen 2020 - Beiträge und Themen

Beitrag von Elo-Ocho » Montag 13. Januar 2020, 15:23

Moinsen,

ich mach wohl wieder was zum Thema "Energieeinsparung in der Elektroinstallation".

Wünschen würde ich mir was zum Thema Bauproduktenverordnung, Baurecht, hier im Besonderen Leitungsauswahl sowie Pflichten des E-Planers und des BSKO-Verfassers.

Ocho
Immer wenn ich Langweile habe, dann melde ich mich in einem Eltern-Forum an und Frage, wie weit man den Schimmel im Pausenbrot der Kinder wegschneiden sollte...

Olaf S-H
Beiträge: 13264
Registriert: Montag 10. Januar 2005, 23:57

Re: Forumtreffen 2020 - Beiträge und Themen

Beitrag von Olaf S-H » Sonntag 19. Januar 2020, 19:53

*hochheb*

Gruß Olaf
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, BekBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden. Die Nennung von Fundstellen in Regelwerken stellt keine Rechtsberatung sondern nur die Sichtweise des Verfassers dar.
vde1
Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 5922
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Forumtreffen 2020 - Beiträge und Themen

Beitrag von Elt-Onkel » Dienstag 21. Januar 2020, 10:58

Hallo,

ich könnte die (renovierte) Fassung hinsichtlich Batterie-Autos vortragen,
wie ich sie in Kooperation mit Prof. Wellnitz (Hochschule Ingolstadt) aufgestellt habe.

Es wäre dann der Teil 1: Technische Hilfeleistung an verunfallten Batterie-Autos

Die Teile 2 und 3 über Brandbekämpfung und Gefahrguttransport sind nicht dabei.
Das wären dann weitere Vorträge.



Antworten