Simatic S3.- Auf der Suche nach dem "Urknall"

in dieses Forum kommt alles, was mit speicherprogrammierbaren Steuerungen zu tun hat
Antworten
troete
Null-Leiter
Beiträge: 432
Registriert: Donnerstag 16. August 2007, 01:03

Simatic S3.- Auf der Suche nach dem "Urknall"

Beitrag von troete » Donnerstag 6. Juni 2019, 23:08

Hallo liebe Freunde des spannenden Handwerk!

Als Inbetriebnehmer lernt man viele Dinge und Menschen kennen. Junge, Alte, Große, Kleine, die höllischen Krach machen....

Wie auch immer. Nun bin ich auf der Suche nach Informationen zu einer SPS- Steuerung von Siemens.

Simatic S3.

Genau, richtig gelesen. Die S3 Steuerung ist der Vorläufer der S5.
Und ja, sie ist tatsächlich noch bei verschiedenen Firmen seit den 70er Jahren im Einsatz und tut seine Dienste.

Mich würde Interessieren, ob jemand hier einige Bilder und Infos hat. Im Internet findet man nicht zu viel. Die Technik an sich würde mich dennoch Interessieren.

Was ich bisher heraus gefunden habe:
- Zeilenweise Programmierung ausschließlich in AWL
- Symbolik und Kommentare im Programm hinzufügen ist nicht möglich.
- Blatt und Stift zur Datenerfassung während des Programmieren.
- Ausschließlich boolische Werte können verwendet werden.
- Datensicherung auf einem Kassettenband.


Ich bedanke mich schon einmal vorab für eure Antworten.

dank1

Viele Grüße
Troete

Antworten