Hersteller Rettungswegleuchten Einzelbatterie

In dieses Forum gehört alles, was sich mit dem Titel vereinbaren lässt
Antworten
tm90
Null-Leiter
Beiträge: 939
Registriert: Sonntag 20. Februar 2022, 20:03

Hersteller Rettungswegleuchten Einzelbatterie

Beitrag von tm90 »

Ich suche einen Ersatz für die RZB Lucio Deckeneinbau (Deckenausschnitt 105mm) Rettungswegleuchte.
Der Nachfolger hat einen größeren Deckenausschnitt, sodass ich alle nachbohren müsste.
Ich habe schon bei GAZ, BEG, EATON und ESYLUX gesucht, ohne Erfolg.
Kennt Ihr noch andere "Markenhersteller"?

Edit: Legrand und Zumtobel habe ich gerade noch durchsucht, ohne fündig zu werden.
lagerregal
Null-Leiter
Beiträge: 136
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2023, 23:29

Re: Hersteller Rettungswegleuchten Einzelbatterie

Beitrag von lagerregal »

Inotec, Kaufel, Honeywell, Fischer, ..
Benutzeravatar
Wulff
Null-Leiter
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 17:34

Re: Hersteller Rettungswegleuchten Einzelbatterie

Beitrag von Wulff »

Rp -Technik, Dierk Franke
tm90
Null-Leiter
Beiträge: 939
Registriert: Sonntag 20. Februar 2022, 20:03

Re: Hersteller Rettungswegleuchten Einzelbatterie

Beitrag von tm90 »

Leider auch nicht das passende Maß dabei. Vielen Dank für eure Tipps.
Benutzeravatar
Wulff
Null-Leiter
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 17:34

Re: Hersteller Rettungswegleuchten Einzelbatterie

Beitrag von Wulff »

Ist der Akku kaputt? Oder die ganze Leuchte?
tm90
Null-Leiter
Beiträge: 939
Registriert: Sonntag 20. Februar 2022, 20:03

Re: Hersteller Rettungswegleuchten Einzelbatterie

Beitrag von tm90 »

Drei Leuchten von 10 sind defekt, der Anlagenbetreiber möchte einen 1:1 Tausch aller Leuchten ohne zusätzliche Arbeiten. Ich bin schon auf der Suche nach einem Zusatzrahmen zur Verbreiterung von 68mm Leuchten für den DA von 105mm.
lagerregal
Null-Leiter
Beiträge: 136
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2023, 23:29

Re: Hersteller Rettungswegleuchten Einzelbatterie

Beitrag von lagerregal »

Also ich weiß dass z.B. Fa. BEGA deren Leuchten auf Wunsch auch mit nem Akkupack ausstattet und das als Sicherheitsleuchte zertifiziert. Ist natürlich etwas kostspielig.. Vielleicht machen andere Hersteller das auch? RZB, Zumtobel..

Bezüglich des Ausgleichrahmens sonst vielleicht auch mal beim Inotec Vertrieb nachfragen, die sind sehr hilfsbereit und ich kann mir vorstellen, dass es da fertige Lösungen gibt..
tm90
Null-Leiter
Beiträge: 939
Registriert: Sonntag 20. Februar 2022, 20:03

Re: Hersteller Rettungswegleuchten Einzelbatterie

Beitrag von tm90 »

Wenn es noch jemanden Interessiert:

Fündig geworden unter RP-Group die IL-Baureihe

https://www.rp-group.com/notbeleuchtung ... oaded=true
Antworten