A-2YF(L)2Y Petrolatfüllung säubern

In dieses Forum gehört alles, was sich mit dem Titel vereinbaren lässt
Antworten
Benutzeravatar
Wulff
Null-Leiter
Beiträge: 985
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 17:34

A-2YF(L)2Y Petrolatfüllung säubern

Beitrag von Wulff »

Mal eine einfache Frage in die Runde:

Wir müssen gerade einen ganze Reihe Telefonerdkabel um legen, und zwar die mit Füllung A-2YF(L)2Y ...

Wie reinige ich den Außenmantel am besten vom Fett? Welches Reinigigungsmittel ist da am besten geeignet, um die Haftung für die Schrumpfmuffe optimal hinzubekommen (also wasserdicht) ? Reicht ausführliches abwischen und klebt dann der Muffenkleber durch die Hitze vom Fön vernünftig an?

Hat da ein Fernmelder einen Tip für uns?


Danke im voraus.
Joachim
Null-Leiter
Beiträge: 258
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 01:42
Wohnort: In der Nähe von Baden-Baden

Re: A-2YF(L)2Y Petrolatfüllung säubern

Beitrag von Joachim »

Das sollte schon recht sauber sein, auf dem Fettzeugs haftet nichts wirklich gut.

Wir hatten früher immer diese Teile, da konnte man den gesamten abgesetzten Teil des Kabels reintun und alles gut durchwalken. Danach noch mit sauberem Tuch abwischen und gut. Weiß aber nicht, ob das heute auch noch gut verfügbar ist.
https://multimedia.3m.com/mws/media/399 ... ng-kit.pdf

Ansonsten halt viel Isopropanol und eine Rolle Reinigungstücher, weg muß das Zeug halt... NN1
meisterglücklich
Null-Leiter
Beiträge: 1665
Registriert: Mittwoch 26. Juli 2006, 15:18
Wohnort: Berlin

Re: A-2YF(L)2Y Petrolatfüllung säubern

Beitrag von meisterglücklich »

Und den Außenmantel etwas aufrauhen, damit Schmelzkleber oder Vergußmasse in den Mantel eindringen, sonst kriecht die Feuchtigkeit zwischen Manteloberfläche und Muffe, das ist gerade bei PE-Kabeln besonders wichtig.
Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 7747
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: A-2YF(L)2Y Petrolatfüllung säubern

Beitrag von Elt-Onkel »

Hallo,

wir wischen mit einen neuen (!) Benzinlappen oder Zellstoff mit Benzin ab.
Anschließend mit Zellstoff getränkt in Aceton.

Wenn das verdunstet ist, aufrauhen mit Schmirgelleinen.
(Nicht Schmirgelpapier.)


...
Benutzeravatar
Wulff
Null-Leiter
Beiträge: 985
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 17:34

Re: A-2YF(L)2Y Petrolatfüllung säubern

Beitrag von Wulff »

Danke für die Tipps, ist jetzt erledigt, keine weiteren Kommentare mehr notwendig.


Vorgang kann geschlossen werden.
Antworten