Schütz für Gebrauchskategorie DC1 / DC2

In dieses Forum gehört alles, was sich mit dem Titel vereinbaren lässt
Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 7033
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Schütz für Gebrauchskategorie DC1 / DC2

Beitrag von Elt-Onkel »

Hallo,

die Hersteller sind so freundlich, und beschriften ihre Schütze mit AC1 / AC2 / AC3 /usw.

Leider sieht es bei Gleichspannung mau aus.

Ich suche ein Schütz (Relais) mit einem Öffner und einem Schließer
(zusammen ein Wechsler) für 25 A Gleichstrom (24V) DC1 / DC2,
Spulenspannung 230 V AC.
Im Kfz-Bereich gibt es die, wie 'Sand am Meer'.
Aber bei Spulenspannung 230 V wird die Luft dünn.

Irgendwas in der Größe Eaton Dil00.
Die Steuerschütze von Klöckner Moeller sind aber zu schwach auf der Brust,
was den DC-Schaltstrom betrifft.

...
Benutzeravatar
Wulff
Null-Leiter
Beiträge: 847
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 17:34

Re: Schütz für Gebrauchskategorie DC1 / DC2

Beitrag von Wulff »

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 7033
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Schütz für Gebrauchskategorie DC1 / DC2

Beitrag von Elt-Onkel »

Hallo,

ja, das ist die Erklärung.

Nun suchen wir noch zwei, drei gängige Typen (Hersteller) die auf einem
Schütz einen Schließer und einen Öffner haben,
die dann bei 24V DC auch die 25 Ampere vertragen.

Schön wäre es, wenn man mit einer Grundfläche von 65mm x 85mm
auskommen würde.


...
Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 7033
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Schütz für Gebrauchskategorie DC1 / DC2

Beitrag von Elt-Onkel »

Hallo,

also Eaton (Klöckner-Moeller) hat nix.

Man hat mir geraten, eine Schaltung mit einem Mos-fet selbst aufzubauen.

Das ist ja traurig.


...
Benutzeravatar
Wulff
Null-Leiter
Beiträge: 847
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 17:34

Re: Schütz für Gebrauchskategorie DC1 / DC2

Beitrag von Wulff »

Die in dem Link verkaufen die doch sogar... Bekommst du da nix passendes?
tm90
Null-Leiter
Beiträge: 667
Registriert: Sonntag 20. Februar 2022, 20:03

Re: Schütz für Gebrauchskategorie DC1 / DC2

Beitrag von tm90 »

Moin,

ein Finder Koppelrelais 230V würde doch auch gehen, wenn es direkt kein kompaktes gibt.
tm90
Null-Leiter
Beiträge: 667
Registriert: Sonntag 20. Februar 2022, 20:03

Re: Schütz für Gebrauchskategorie DC1 / DC2

Beitrag von tm90 »

Moin,

Hier bis 40A bei 60V DC zugelassen

https://datasheet.eaton.com/datasheet.p ... &locale=en
Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 7033
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Schütz für Gebrauchskategorie DC1 / DC2

Beitrag von Elt-Onkel »

Hallo,

es wäre ja zu schön gewesen.

Aber das Schütz hat nur 3 Hauptkontakte, und das sind Schließer.

Von Öffnern bei den Hauptkontakten habe ich nichts gefunden.


...
Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 5490
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: Schütz für Gebrauchskategorie DC1 / DC2

Beitrag von SPS »

https://cdn.findernet.com/app/uploads/S22DE.pdf
DC1 mit 24V, 25 A, mit 1Ö und 1 S finde ich.
Richtig?
Mit freundlichem Gruß sps
Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 7033
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Schütz für Gebrauchskategorie DC1 / DC2

Beitrag von Elt-Onkel »

Hallo,

ich habe es vorhin kurz überflogen.

Es scheint, das ein 22.32.0.230. ... das kann, was ich suche.


...
Antworten