Siemens T55 Zählerschrank mit T70 Serie erweitern?

In dieses Forum gehört alles, was sich mit dem Titel vereinbaren lässt
Antworten
skilled_hobby
Null-Leiter
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 1. November 2022, 20:16

Siemens T55 Zählerschrank mit T70 Serie erweitern?

Beitrag von skilled_hobby »

Hallo zusammen,
dies ist mein erster Beitrag, daher bitte nicht so streng sein;-)
Aufgabe ist es einen Siemens Zählerschrank mit Sicherungsfeldern zu erweitern. Dabei wurde 2004 eine Tiefe von 55mm der Automaten (5SX Serie) gewählt, diese sind nun leider nicht mehr verfügbar. Die neue Standardserie ist 5SL mit 70mm Einbautiefe. Hat bereits jemand eine Verteilung/Zählerschrank dahingehend erweitert? Mir ist bekannt, dass es Zwischenrahmen gibt, jedoch habe ich auf 4 von 5 Schienen in diesem Feld die 55mm LS verbaut, daher kann ich nicht das ganze Feld anheben.
Hat hier jemand bedenken, abgesehen von der "Optik" dass die neuen LS etwa 15-20mm über den umliegenden Berührungsschutz hinausragen? Die Türe geht ohne Probleme zu - was wohl bei den ganz flachen UVs für dünne Wände in Wohnungen nicht der Fall wäre.
Danke für eure Meinungen! dank1
tm90
Null-Leiter
Beiträge: 595
Registriert: Sonntag 20. Februar 2022, 20:03

Re: Siemens T55 Zählerschrank mit T70 Serie erweitern?

Beitrag von tm90 »

Moin,

Herzlich Willkommen im Forum. bier1

Ohne Bilder lässt sich das Thema Berührungsschutz nicht pauschal beantworten. Die meisten neuen Automaten sind gegen Berührung mit Finger (mind. IP2X) zertifiziert. Wenn sonnst keine berührbaren Teile zu sehen sind bzw. unter einer Abdeckung verschwinden sollte das unter Vorbehalt funktionieren.
skilled_hobby
Null-Leiter
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 1. November 2022, 20:16

Re: Siemens T55 Zählerschrank mit T70 Serie erweitern?

Beitrag von skilled_hobby »

Vielen Dank schonmal dafür. So sieht es aus - wobei ich ja nicht mischen möchte, sondern es steht dann die neue Reihe im selben Feld mit dem RCB Gartenhaus und 3-Phasen LS dann eben etwas weiter raus, als die anderen Reihen.
SL_SX.png
dank1
tm90
Null-Leiter
Beiträge: 595
Registriert: Sonntag 20. Februar 2022, 20:03

Re: Siemens T55 Zählerschrank mit T70 Serie erweitern?

Beitrag von tm90 »

Moin,

Das passt doch. mm:1
skilled_hobby
Null-Leiter
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 1. November 2022, 20:16

Re: Siemens T55 Zählerschrank mit T70 Serie erweitern?

Beitrag von skilled_hobby »

tm90 hat geschrieben: Freitag 11. November 2022, 15:28 Moin,

Das passt doch. mm:1
Ja denke das ist nur eine optische Sache, trotzdem komisch, erwartet Siemens, dass jetzt alle ihre <20 jährige Verteilung schon wieder tauschen, nur weil man von T55 auf T70 ist. Wie gesagt es gibt eine Zwischenrahmen, aber eben nur für ganze Felder.
dank1 dafuer1
ego11
Null-Leiter
Beiträge: 2117
Registriert: Sonntag 12. November 2006, 21:40
Wohnort: Köln

Re: Siemens T55 Zählerschrank mit T70 Serie erweitern?

Beitrag von ego11 »

Wo genau ist denn nun genau das "Problem"?

Wenn dir das optisch nicht zusagt, reis alles raus, und bau einheitliche neue Geräte ein.
Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 5433
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: Siemens T55 Zählerschrank mit T70 Serie erweitern?

Beitrag von SPS »

Der Neue hat oben sowas wie eine Niete ...
Berührbar und SK2 konform?
Mit freundlichem Gruß sps
skilled_hobby
Null-Leiter
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 1. November 2022, 20:16

Re: Siemens T55 Zählerschrank mit T70 Serie erweitern?

Beitrag von skilled_hobby »

SPS hat geschrieben: Freitag 11. November 2022, 22:29 Der Neue hat oben sowas wie eine Niete ...
Berührbar und SK2 konform?
Das wäre ggfs. eine Frage, wobei der RCCB an der Seite keine Niete hat (denk damit sind die Dinger verschlossen), damit sehe ich nachher vermutlich maximal eine Niete. Mir ging es grundsätzlich um die Frage (und dazu lässt Siemens sich auch nicht aus), ob es irgend welche Einwände/Bedenken gibt. Aus meiner Sicht nicht. Auf der Homepage wird die neue Serie, als Ersatz für die alte gelistet, mit dem Hinweis T=70mm nicht T=55mm.
rules1
Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 5433
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: Siemens T55 Zählerschrank mit T70 Serie erweitern?

Beitrag von SPS »

Ich habe das schon in der Praxis mit unterschiedlichen Höhen gesehen.
Oft gehen dann die Türen nicht mehr zu und sind nicht mehr vorhanden ...
Mit freundlichem Gruß sps
ego11
Null-Leiter
Beiträge: 2117
Registriert: Sonntag 12. November 2006, 21:40
Wohnort: Köln

Re: Siemens T55 Zählerschrank mit T70 Serie erweitern?

Beitrag von ego11 »

skilled_hobby hat geschrieben: Freitag 11. November 2022, 23:17 Mir ging es grundsätzlich um die Frage (und dazu lässt Siemens sich auch nicht aus), ob es irgend welche Einwände/Bedenken gibt.
Siemens wird wie alle Hersteller die Montage seines Materials durch Elektofachkräfte vorsehen. Deshalb ist es auch nicht nötig, in den Unterlagen sämtliche Bedenken von Laien zu behandeln. Das Reiheneinbaugeräte aus der frontabdeckung heraustehen, ist übrigens völlig normal!
Antworten