Installation Almhütte

In dieses Forum gehört alles, was sich mit dem Titel vereinbaren lässt
DBY656
Null-Leiter
Beiträge: 820
Registriert: Freitag 28. September 2007, 20:56

Re: Installation Almhütte

Beitrag von DBY656 »

Hallo zusmmen,

für braune Leitungen könnte doch auch die flexible Variante H05VV-F gewählt werden. In braunem Rohr verlegt sollte das kein Problem darstellen.

Gruß Markus
meisterglücklich
Null-Leiter
Beiträge: 1636
Registriert: Mittwoch 26. Juli 2006, 15:18
Wohnort: Berlin

Re: Installation Almhütte

Beitrag von meisterglücklich »

Ich habe in einer historischen Mühle ein NYY genommen und darüber einen Gewebeschlauch (Hellermann hat große Auswahl an PA-Geweben) gezogen. Statt Nagelschellen könnte man ein- oder zweilappige Schellen verwenden. Schwarzes Rohr gibts auch in Kunststoff, das ist dann nicht ganz so teuer wie StaPa-Rohr.
TSR_9614
Null-Leiter
Beiträge: 53
Registriert: Freitag 28. April 2017, 22:42
Wohnort: Tirol/AT

Re: Installation Almhütte

Beitrag von TSR_9614 »

Hallo,

dank1 für die zahlreichen Antworten, da ist schon mehr dabei als ich mir erhofft hatte.

DBY656 hat geschrieben: Sonntag 19. Juni 2022, 19:22 ...für braune Leitungen könnte doch auch die flexible Variante H05VV-F gewählt werden.
An die PVC-Schlauchleitung habe ich auch schon gedacht, viele Betriebsmittel (für Festinstallationen) sind halt nicht für feindrähtigen Anschluss zugelassen, das wird sicher ein Problem werden...

Elt-Onkel hat geschrieben: Sonntag 19. Juni 2022, 18:57 Sieht aus, wie umhüllter Rohrdraht.

Danke für die Aufklärung, ich muss sagen muss das ich die Art von Leitung noch nie bei uns in Österreich wo gesehen habe.
(außer halt bei uns auf der Alm)
Die Leitung selbst wäre noch in sehr guten Zustand, aber das bringt nix da nur 2 adrig, und der Plan ist das es auch hier mal eine Feherstromschutzschaltung geben wird.

Ich werde werde mich dieser Tage mal mit meinem Vater besprechen, es ist Budget vorhanden, wir müssen "nur" auf den gleichen Nenner kommen. :rolleyes:

grüße
MOMA2
Null-Leiter
Beiträge: 109
Registriert: Samstag 18. Dezember 2010, 17:28

Re: Installation Almhütte

Beitrag von MOMA2 »

Österreich?
Spezielle Bestimmungen ÖVE, Bereich Feuergefährdete Betriebsstätte (Holzbau) Brandschutz, eventuell Blitzschutzmaßnahmen erforderlich?
Antworten