Bewegungsmelder Reichweite

In dieses Forum gehört alles, was sich mit dem Titel vereinbaren lässt
Antworten
Griesis
Null-Leiter
Beiträge: 3
Registriert: Montag 2. September 2019, 11:15

Bewegungsmelder Reichweite

Beitrag von Griesis » Dienstag 16. Februar 2021, 22:46

Sehr geehrtes Team,

Ich habe folgendes Problem und zwar hab ich in meinem Verein die Beleuchtung erneuert, 2 Lampen die über einen Steinel IS 240 DUO Bewegungsmelder angesteuert werden. Jetzt zu dem Problem, Steinel wirbt damit das der BM bei 12 metern auslöst.Dies macht er aber nur wenn man Horizontal zum BM läuft, wenn man Senkrecht auf ihn zuläuft löst er spätestens bei 5 Metern aus, und das stört die Mitglieder da sie meistens über den Rasen laufen und so senkrecht auf ih zu laufen für sie sollte er da schon bei 12 Meter auslösen. Die Position des BM kann ich leider nur auf die Innenseiten der Wände legen, Aktuell noch auf der Rechten Innenseite, Ideen wie ich es verbessern könnte ?

Mit freundlichen Grüßen
Griesis
Dateianhänge
WhatsApp Image 2020-12-19 at 17.49.54.jpeg
photo_2021-02-16_22-27-49.jpg

Benutzeravatar
Wulff
Null-Leiter
Beiträge: 634
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 17:34

Re: Bewegungsmelder Reichweite

Beitrag von Wulff » Dienstag 16. Februar 2021, 23:29

Tja, dummerweise macht der BWM was er verspricht...

Wenn du die Melder nicht umsetzen kannst: Vllt Melder erweitern um einen Funkmelder, der besser überwachend angeordnet werden kann? Z.B von Hager?

meisterglücklich
Null-Leiter
Beiträge: 1627
Registriert: Mittwoch 26. Juli 2006, 15:18
Wohnort: Berlin

Re: Bewegungsmelder Reichweite

Beitrag von meisterglücklich » Mittwoch 17. Februar 2021, 08:41

Aufgrund der Linsengeometrie ist die Erfassung immer nur quer zum Melder zuverlässig, das ist vom Fabrikat unabhängig. Machmal hilft noch die Empfindlichkeit auf maximal zu drehen oder den Melder schräg (45°zur Wand unter Einschränkung des Erfassungswinkels) zu montieren.
Manche Melder haben einen Unterkrichschutz, der eine 360°-Linsengeometrie hat, dafür ist die Reichweite beschränkt, die könnte auch Abhilfe schaffen.
Die Reichweite ist außerdem abhängig von der Montagehöhe, üblich sind 2,20-2,50m.

ThomasR
Null-Leiter
Beiträge: 1105
Registriert: Sonntag 27. März 2005, 01:20
Wohnort: Nideggen
Kontaktdaten:

Re: Bewegungsmelder Reichweite

Beitrag von ThomasR » Mittwoch 17. Februar 2021, 08:52

Durch einen Radarsensor ersetzen bzw. ergänzen, kosten heutzutage nicht mehr als ein PIR.

Da ist durch die Konstruktion die Funktion eher genau umgekehrt zum PIR gegeben: der Radarsensor wertet das Dopplersignal aus, das ein bewegter Gegenstand im erfassten Bereich verursacht. Ein Dopplersignal ist am deutlichsten wenn man sich direkt auf den Sensor zu oder weg bewegt. So funktionieren ja auch die Radar/Lidargeschwindigkeitsmeßgeräte :D

Ein PIR reagiert NICHT auf Wärme an sich. Der Sensor kann nur Änderungen in der IR Strahlung auswerten. Ohne Linse passiert gar nichts, weil es auch bei Bewegung keine Änderung der IR Starhlung am Sensor gäbe. Die spezielle Linsenkonstruktion (viele Fresnellinsen in dem IR durchlässigen Plastikteil) erzeugt für jede Position eines IR Strahlers (meistens ein Mensch :rolleyes: ) vor dem Sensor ein eigenes "Bild" auf dem Sensor. Bewegt man sich nun von einem Linsenfeld in das nächste, führt das im Sensor zu kleinen "Sprüngen" in der Ausgangsspannung. Das wird ausgewertet und führt zum Schalten des Ausgangs. Unter Beachtung der optischen Gesetze kann man auch eigene Linsenanordnungen basteln. Das ist aber recht mühsam wegen der unsichtbaren Infrarotstrahlung und eher etwas für den Bastelkeller ;)
Zuletzt geändert von ThomasR am Mittwoch 17. Februar 2021, 09:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Wulff
Null-Leiter
Beiträge: 634
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 17:34

Re: Bewegungsmelder Reichweite

Beitrag von Wulff » Mittwoch 17. Februar 2021, 09:08

BTW: der Verein ist sympathisch.

Grill und Kiste Bier stehen schon... 😂

Griesis
Null-Leiter
Beiträge: 3
Registriert: Montag 2. September 2019, 11:15

Re: Bewegungsmelder Reichweite

Beitrag von Griesis » Mittwoch 17. Februar 2021, 16:41

Dankeschön für eure Schelle Hilfe, Ich werd als erstes mal den Tipp von @Meisterglücklich probieren der ging mir nämlich schon so durch den Kopf. und wenn das auch nicht hilft. Muss ich wohl nach nem Radarsensor gucken.

@Wulff So gehörts sich das doch in nem ordentlichen Verein ;D

ThomasR
Null-Leiter
Beiträge: 1105
Registriert: Sonntag 27. März 2005, 01:20
Wohnort: Nideggen
Kontaktdaten:

Re: Bewegungsmelder Reichweite

Beitrag von ThomasR » Donnerstag 18. Februar 2021, 10:47

Dann wäre z.B. der HUBER 37138 MOTION 25HF Radar Bewegungsmelder 180° Feuchtraum Bewegungssensor eine Option.

Antworten