LS-Schalter, LS, LSS, MCB oder ?

In dieses Forum gehört alles, was sich mit dem Titel vereinbaren lässt
Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 4437
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: LS-Schalter, LS, LSS, MCB oder ?

Beitrag von SPS » Montag 20. Juli 2020, 17:17

Hallo Fuker dank1
Mit dem kostenlosen Tool "Attribute Changer" kann ich das Datei Datum und mehr ändern.
Ganz einfach mit grafischer Oberfläche. Bei Windows 10 durchgeführt.Ich kann die Datei wieder in mein Herstellerprogramm einlesen.
Das hat jedoch keinen Einfluss auf die gespeicherten Messzeiten in der Datei.
Da wäre dann ein Extra Tool nötig. Ich habe es mit einem Editor versucht. Da finde ich nur Buchstabensalat ... Da ist es Zufall genau das Datum zu finden.

Ja das mit den Leerzeichen verändert die Datei so, das diese nicht mehr geöffnet werden kann.
Mit freundlichem Gruß sps

Trumbaschl
Null-Leiter
Beiträge: 1844
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2004, 12:17
Kontaktdaten:

Re: LS-Schalter, LS, LSS, MCB oder ?

Beitrag von Trumbaschl » Dienstag 21. Juli 2020, 11:18

Und auf der anderen Seite haben wir Elektriker, die überhaupt nicht prüfen und als einzigen Nachweis für den Kunden eine Rechnung hinterlassen.

Antworten