CLIP PROJECT Phoenix

In dieses Forum gehört alles, was sich mit dem Titel vereinbaren lässt
Antworten
Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 4002
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

CLIP PROJECT Phoenix

Beitrag von SPS » Freitag 10. Mai 2019, 16:09

Hallo zusammen,
verwendet jemand hier CLIP PROJECT ?

Ich finde keine direkte Möglichkeit den Klemmen Nummern zu geben. Keine Auswahl aus dem Zubehör ...
Nur als Kommentar unter den Klemmen habe ich das geschafft.

Wenn ich Klemmen mit N Schiene verwende, ist die Einspeiseklemme nur Teilweise Isoliert.
Ist da heute nicht ein Voller Berührungsschutz nötig?

ich habe die CLIP PROJECT advanced 8.8 planning Version
Mit freundlichem Gruß sps

ego11
Null-Leiter
Beiträge: 1810
Registriert: Sonntag 12. November 2006, 21:40
Wohnort: Köln

Re: CLIP PROJECT Phoenix

Beitrag von ego11 » Freitag 10. Mai 2019, 17:18

Wozu sollte da Berührungschutz notwendig sein?

Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 4002
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

Re: CLIP PROJECT Phoenix

Beitrag von SPS » Freitag 10. Mai 2019, 17:26

Hallo ego11,
ich hatte das bei einem anderen Hersteller gesehen.

Ps. Zur Beschriftung mit Nummern habe ich die Lösung gefunden.

Habe zur Abdeckung einen Beitrag in der Fachzeitschrift DE gefunden.
https://www.elektro.net/wp-content/uplo ... 885017.pdf

Da steht was von "Sollfunktion" Ist da auch das bedienten von N-Trennklemmen mit gemeint?
Eigentlich dürften die nur Spannungslos betätigt werden.
Es wird auch zwischen TT und TN unterschieden.
Mit freundlichem Gruß sps

Antworten