Warmwasser Durchlaufspeicher 21kw

In dieses Forum gehört alles, was sich mit dem Titel vereinbaren lässt
Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 4833
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Warmwasser Durchlaufspeicher 21kw

Beitrag von Elt-Onkel » Dienstag 19. September 2017, 23:58

Hallo,
Pokorny1977 hat geschrieben:
Dienstag 19. September 2017, 09:11
Hallo Danke erstmal für die Info,

Für einen Durchlauferhitzer benötige ich doch nur 3 Phasen und Erde?
Wo soll der Nullleiter angeschlossen werden?
Also ein 5G6 dürfte preiswerter sein, als ein 4G6.
Zumindest ist es einfacher zu beschaffen.

Ich habe den blauen schon als Steuerung für ein Lastabwurf verwendet.

Es ist immer schön, irgend eine Reserve zu haben.

...

ego11
Null-Leiter
Beiträge: 1699
Registriert: Sonntag 12. November 2006, 21:40
Wohnort: Köln

Re: Warmwasser Durchlaufspeicher 21kw

Beitrag von ego11 » Mittwoch 20. September 2017, 21:26

Zu einem Durchlauferhitzer werden in 99% der Fälle festverlegte Leitungen, also NYM oder NYY verleht, keine harmoniesierten Typen. Die hat jeder Elektriker in 4x6 preisgünstiger vorrätig.

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 4833
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Warmwasser Durchlaufspeicher 21kw

Beitrag von Elt-Onkel » Mittwoch 20. September 2017, 22:58

Hallo,

eben mal bei 'Stecker-Express' nachgesehen.

Also NYY kostet 28 Cents weniger als NYM bei 4G6.
(Da fragt man sich, warum das durablere Kabel billiger ist.)

Und 5G6 kostet tatsächlich 68 Cents der Meter mehr, als 4G6.

Wenn man unbedingt will, kann man also 68 Cents pro Meter sparen,
wenn man eine Ader weg lässt.
Nur ob das Zukunftssicher ist, steht auf einem anderen Blatt.


...

ego11
Null-Leiter
Beiträge: 1699
Registriert: Sonntag 12. November 2006, 21:40
Wohnort: Köln

Re: Warmwasser Durchlaufspeicher 21kw

Beitrag von ego11 » Mittwoch 20. September 2017, 23:03

Bitte: Bei nicht harmoniesierten Typen gibt es kein "G" in der bezeichnung. Sonden entweder ein -J oder -O.

Zukunftsicher: Wie ich schon schrieb: Wer im Bad über der Badewanne z.B mal ne Unterverteilung errichten möchte, kann natürlich auch eine 5adrige Leitung dorthin legen. Dann aber bitte bis dahin die verbleibende Ader fachgerecht isolieren.

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 4833
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Warmwasser Durchlaufspeicher 21kw

Beitrag von Elt-Onkel » Mittwoch 20. September 2017, 23:21

Hallo,

na klar reden wir von 'J'.

Eine 'O' - Verkabelung im vorliegenden Fall schließe ich aus.

...

Antworten