Anfangen mit der Modellbahn

Hier kommt alles rein was mit Modelleisenbahnen zu tun hat
Benutzeravatar
street style03
Null-Leiter
Beiträge: 841
Registriert: Dienstag 19. Mai 2009, 15:39
Wohnort: Zwischen München und Berlin

Anfangen mit der Modellbahn

Beitrag von street style03 »

Hallo
ich bin am überlegen ob ich mich dem schönen Hobby widme.

Gibt es eine gute Internetseite wo man die Grundlagen lernen kann es gibt so viele abkürzungen wo ich keine Ahnung habe was die Beudeuten:D
Außerdem bin ich noch am Überlegen welche Spurgröße
S7Hass
Null-Leiter
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 22. Januar 2009, 19:00

Beitrag von S7Hass »

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 6395
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Beitrag von Elt-Onkel »

Hallo,

welche Größe denn ?

Für H0 hätte ich noch mehrere Kartons voll rollendes Material.


...
Benutzeravatar
street style03
Null-Leiter
Beiträge: 841
Registriert: Dienstag 19. Mai 2009, 15:39
Wohnort: Zwischen München und Berlin

Beitrag von street style03 »

Hallo Elt Onkel,

zu 99% gehe ich auf H0 da für mich die Größe am schönsten ist.

Kannst mir ja mal eine PN bzgl. der Sachen schicken.


Kann jemand eine Modellbahn Zeitschrift empfehlen?
Olaf S-H
Beiträge: 13468
Registriert: Montag 10. Januar 2005, 23:57

Beitrag von Olaf S-H »

Moin street,

wenn es "normativ" werden soll:
http://www.morop.org/de/normes/

Gruß Olaf
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, BekBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden. Die Nennung von Fundstellen in Regelwerken stellt keine Rechtsberatung sondern nur die Sichtweise des Verfassers dar.
vde1
Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794
Benutzeravatar
street style03
Null-Leiter
Beiträge: 841
Registriert: Dienstag 19. Mai 2009, 15:39
Wohnort: Zwischen München und Berlin

Beitrag von street style03 »

Hallo Olaf,

Es gibt echt für alles Normen oder? :D
chris11
Null-Leiter
Beiträge: 724
Registriert: Freitag 14. Januar 2011, 14:55

Beitrag von chris11 »

Hier gibts eine Komplettanlage mit einzigartigem Charme.

http://www.bild.de/regional/dresden/mod ... .bild.html

Mit freundlichen Grüßen
Christian
Jörgi-1911
Null-Leiter
Beiträge: 826
Registriert: Mittwoch 25. Januar 2012, 21:31

Beitrag von Jörgi-1911 »

Mein (Noch)schwiegervater hat jede Menge H0-Sachen am Lager, weil er auf
eine andere Spur gewechselt hat. Wenn Dir eine Fahrt nach Mitteldeutschland nicht
zu umständlich ist, könntest Du ganz viel Kleinkram, Lok's, Wagons, Grünzeug
und unwahrscheinlich viel Erfahrung bekommen. Er hat alles in Digital mit
den entsprechenden Steuerungen.

Wenn Du magst, rufe ich ihn an und gebe Deine Daten durch. Da könnt Ihr
alles gemeinsam abstimmen.
Benutzeravatar
street style03
Null-Leiter
Beiträge: 841
Registriert: Dienstag 19. Mai 2009, 15:39
Wohnort: Zwischen München und Berlin

Beitrag von street style03 »

Hallo Jörgi,

was ist für dich Mitteldeutschland?
Benutzeravatar
street style03
Null-Leiter
Beiträge: 841
Registriert: Dienstag 19. Mai 2009, 15:39
Wohnort: Zwischen München und Berlin

Beitrag von street style03 »

Hallo Elt-Onkel habe dir eine PN geschickt :)
Antworten