http://www.diesteckdose.de/de/ Verkauf

Hier kommt alles rein was mit IT zu tun hat und nicht durch die anderen Boards abgedeckt ist
Gesperrt
Benutzeravatar
SPS
Beiträge: 4170
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:27
Kontaktdaten:

http://www.diesteckdose.de/de/ Verkauf

Beitrag von SPS » Donnerstag 29. März 2018, 04:40

Hallo, war das nicht die erste Adresse der Steckdose

Die Domain diesteckdose.de wird vom Inhaber im Marktplatz angeboten. Sie können diese Domain jetzt erwerben!
http://www.diesteckdose.de/de/
Mit freundlichem Gruß sps

geloescht

Re: http://www.diesteckdose.de/de/ Verkauf

Beitrag von geloescht » Donnerstag 29. März 2018, 18:00

Hallo SPS,

Nein, das Forum hatte schon immer den Namen diesteckdose.net.

Gruß Alois

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 5832
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: http://www.diesteckdose.de/de/ Verkauf

Beitrag von Elt-Onkel » Freitag 30. März 2018, 03:57

Hallo,

das ist ein Geschäftsmodell.

Man ankert Domain-Namen in der Hoffnung sie hinterher vermarkten zu können.

Das klappt so lange, es Allerweltsnamen sind.

Ich meine, es gab auch mal DIESTECKDOSE.COM

Ganz aufgeweckte Leute haben sich dann spezielle Namen gesichert:

- Bundestag.de
- Berlin.de
- Bundeskanzlerin.de
- Bundeswehr.de
- Duden.de
- etc.

Da gab es dann aber vor ca. 20 Jahren ein Gerichtsurteil,
daß man solche Namen an die entsprechenden Institutionen kostenfrei herausgeben muß.

...

Benutzeravatar
cyclist
Beiträge: 2482
Registriert: Mittwoch 23. November 2005, 21:29
Wohnort: Ruhrpott, tief im Westen u. OWL

Re: http://www.diesteckdose.de/de/ Verkauf

Beitrag von cyclist » Samstag 31. März 2018, 22:13

Hallo SPS,
auf der Mitgliederversammlung in Speyer am 10.3.18 kam auch die Frage auf, ob de Verein die Adresse diesteckdose.de erwerben wolle. Der Vorstand sollte mal erfragen, welche Kosten hier auf den Verein zukommen würden.
Zu früheren Zeiten war diese Adresse von einer anderen Webseite belegt gewesen.

An den Vorstand: Da die Frage ja hier (von SPS) öffentlich gestellt wurde, könntet ihr mal den Stand der Dinge hierzu kundtun?

----------------------
Edit Elt-Onkel:
Rechtsberatung ist in Deutschland nur durch Organe der Rechtspflege gestattet.
Vorsichtshalber: Dieser Beitrag stellt keine, in diesem Forum nicht zulässige, Rechtsberatung dar.
Ciao + Gruss
Markus

Benutzeravatar
Lightyear
Beiträge: 3458
Registriert: Sonntag 10. Juni 2007, 16:41

Re: http://www.diesteckdose.de/de/ Verkauf

Beitrag von Lightyear » Sonntag 1. April 2018, 00:29

Ich halte es für sehr problematisch, hier editierend einzugreifen.
Gegen welche Regel wurde denn konkret verstoßen, um einen Eingriff zu rechtfertigen?

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 5832
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: http://www.diesteckdose.de/de/ Verkauf

Beitrag von Elt-Onkel » Sonntag 1. April 2018, 00:31

Hallo,

es ist in Deutschland illegal, Rechtsberatung durchzuführen,
wenn man kein Organ der Rechtspflege ist.

...

OChatter
Null-Leiter
Beiträge: 109
Registriert: Freitag 5. Februar 2016, 07:10

Re: http://www.diesteckdose.de/de/ Verkauf

Beitrag von OChatter » Sonntag 1. April 2018, 01:41

Ein Verweis auf allgemeine rechtliche Begebenheiten dürfte kaum eine Rechtsberatung darstellen...


Vor ein paar Tagen war die steckdose-net zeitweilig offline...
Was war da los? Steht das irgendwie imzusamenhang mit der Domain-Frage?

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 5832
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: http://www.diesteckdose.de/de/ Verkauf

Beitrag von Elt-Onkel » Sonntag 1. April 2018, 02:42

Hallo,

nein, es ist nicht verboten, auf allgemeine Rechtliche Begebenheiten zu verweisen.

Zulässig wären z.B. Formulierungen:

Das Stehlen von Äpfeln ist verboten, oder Brandstiftung ist illegal, oder Eigenbedarfskündigungen bei Mietwohnungen sind zulässig.

Nein, die Offline-Zeit stand nicht in Zusammenhang mit der Domain-Frage.
Es waren rein technische Gründe.

...

Benutzeravatar
cyclist
Beiträge: 2482
Registriert: Mittwoch 23. November 2005, 21:29
Wohnort: Ruhrpott, tief im Westen u. OWL

Re: http://www.diesteckdose.de/de/ Verkauf

Beitrag von cyclist » Sonntag 1. April 2018, 09:36

Hallo Elt-Onkel,
Inwieweit wurde da mein Beitrag nun editiert? Soweit ich sehen kann, fehlt da nichts, noch wurde was geändert, geschweige denn habe ich - wie von dir angemerkt eine "Rechtsberatung" gegeben.

Ich bitte um Klarstellung!
Vorsichtshalber: Dieser Beitrag stellt keine, in diesem Forum nicht zulässige, Rechtsberatung dar.
Ciao + Gruss
Markus

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 5832
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: http://www.diesteckdose.de/de/ Verkauf

Beitrag von Elt-Onkel » Sonntag 1. April 2018, 18:47

Moin,
cyclist hat geschrieben:
Sonntag 1. April 2018, 09:36
Hallo Elt-Onkel,
Inwieweit wurde da mein Beitrag nun editiert? Soweit ich sehen kann, fehlt da nichts, noch wurde was geändert, ...
Na, dann ist ja alles gut.


...

Gesperrt