Bei mir fiept es.- Induktive Ladestation

Alles Rund um das Thema Elektrotechnik das nicht über eigene Foren abgedeckt ist.
Antworten
troete
Null-Leiter
Beiträge: 501
Registriert: Donnerstag 16. August 2007, 01:03

Bei mir fiept es.- Induktive Ladestation

Beitrag von troete »

Hallo zusammen,

nach langen Jahren des kabelgebundenen Laden des Handys habe ich mir eine super duper tolle induktive Ladestation gegönnt.

Soweit so gut.

Habe ich kein Handy aufliegen, habe ich leider das pulsirende fiepende Geräuch der Station.

Ich möchte eine kleine Versuchsreihe starten.
Hat jemand eine Idee, wie ich dies vermeiden kann ohne die Spannungsversorgung immer abzustellen?

Es handelt sich bei der Station um eine Multistation (Lademöglichkeit für Handy, Kopfhörer und Uhr)

Im ersten Step habe ich ein Kronkorken aufgelegt. Die Station ist schon bedeutend leiser. :)

Habt ihr noch sonstige Ideen?

dank1
tm90
Null-Leiter
Beiträge: 894
Registriert: Sonntag 20. Februar 2022, 20:03

Re: Bei mir fiept es.- Induktive Ladestation

Beitrag von tm90 »

Ich habe drei in Nutzung, keine davon erzeugt Töne. Was hast du da wieder gekauft :D
troete
Null-Leiter
Beiträge: 501
Registriert: Donnerstag 16. August 2007, 01:03

Re: Bei mir fiept es.- Induktive Ladestation

Beitrag von troete »

tm90 hat geschrieben: Sonntag 4. Februar 2024, 18:29 Ich habe drei in Nutzung, keine davon erzeugt Töne. Was hast du da wieder gekauft :D
Seit der Kronkorken darauf liegt, höre ich es mittlerweile nicht mehr. ;)

Die Frage liegt vielleicht auch ein wenig am Zustand des Gehör und an der Empfindlichkeit eines jeden.

Ich werde auch Nervös wenn ich in einem Schaltraum bin und ein Freqiezumrichter in einem gewissen Range läuft.
Oder bei fiependen Neonröhren.

Auf die Frage: "Was hast du denn da wieder gekauft" könnte ich auch die simple Gegenfrage stellen: Wo kann man noch qualitativ normal kaufen? Unabhängig einmal vom Preis.

Grüße und danke für die Antwort :)
tm90
Null-Leiter
Beiträge: 894
Registriert: Sonntag 20. Februar 2022, 20:03

Re: Bei mir fiept es.- Induktive Ladestation

Beitrag von tm90 »

Ich reagiere auch noch auf die Töne. Der Wecker von meiner Tochter hat so einen eckligen Ton erzeugt. Neues Netzteil bestellt und schon war Ruhe. Ist das mit direktem Netzanschluss?
troete
Null-Leiter
Beiträge: 501
Registriert: Donnerstag 16. August 2007, 01:03

Re: Bei mir fiept es.- Induktive Ladestation

Beitrag von troete »

tm90 hat geschrieben: Sonntag 4. Februar 2024, 20:16 Ich reagiere auch noch auf die Töne. Der Wecker von meiner Tochter hat so einen eckligen Ton erzeugt. Neues Netzteil bestellt und schon war Ruhe. Ist das mit direktem Netzanschluss?
Nein, ist ein normales Handynetzteil und usb c.

Kommt aber definitiv von der Station selbst.

Marke RoRoSkin von A.....
tm90
Null-Leiter
Beiträge: 894
Registriert: Sonntag 20. Februar 2022, 20:03

Re: Bei mir fiept es.- Induktive Ladestation

Beitrag von tm90 »

Wenn man die 1 Stern Rezensionen bei Amazon liest bist du nicht allein mit dem Geräusch

https://www.amazon.de/product-reviews/B ... geNumber=1

Versuch vielleicht einmal andere USB Netzteile. Manchmal reicht das schon.
Benutzeravatar
Wulff
Null-Leiter
Beiträge: 976
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 17:34

Re: Bei mir fiept es.- Induktive Ladestation

Beitrag von Wulff »

Am besten doch ein paar Jahre warten, dann hörst du das Fiepen wohl doch nicht mehr.... joint1
tm90
Null-Leiter
Beiträge: 894
Registriert: Sonntag 20. Februar 2022, 20:03

Re: Bei mir fiept es.- Induktive Ladestation

Beitrag von tm90 »

Oder mit WD40 einsprühen dd1
troete
Null-Leiter
Beiträge: 501
Registriert: Donnerstag 16. August 2007, 01:03

Re: Bei mir fiept es.- Induktive Ladestation

Beitrag von troete »

Wulff hat geschrieben: Montag 5. Februar 2024, 11:50 Am besten doch ein paar Jahre warten, dann hörst du das Fiepen wohl doch nicht mehr.... joint1
tm90 hat geschrieben: Montag 5. Februar 2024, 12:01 Oder mit WD40 einsprühen dd1
Genau. Super Tipps. Danke :) old-man1

Vieleicht muss sich die Station auch erst auf mein Handy einspielen bier1
Insgesamt ist es "erträglich leise", sonst hätte ich das Ding schon nicht mehr. :-P
Antworten