Thermoschalter Leitungsroller IP67

Alles Rund um das Thema Elektrotechnik das nicht über eigene Foren abgedeckt ist.
Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 7033
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Thermoschalter Leitungsroller IP67

Beitrag von Elt-Onkel »

Hallo,

nun ist mir einem Monat Lieferzeit der Schalter angekommen.

Völkner ist ein witziges Unternehmen.
In der letzten Woche habe ich jeden Tag ein Päckchen mit je einem Artikel
bekommen.
Alles Bauteile für jeweils 2,- bis 4,- EUR.
Da waren also die Versandkosten jeweils höher als der Warenwert.
Aber ich habe nur einmal Versandkostenpauschale bezahlt.
Dann erhebt Völkner auch keinen 'Sperrgutzuschlag (wie Conrad),
wenn am 2Meter Kabelkanäle oder Montageschienen kauft.
Ob das noch lange gutgeht ?
.
Bimetallschalter_a.jpg
.


...
tm90
Null-Leiter
Beiträge: 667
Registriert: Sonntag 20. Februar 2022, 20:03

Re: Thermoschalter Leitungsroller IP67

Beitrag von tm90 »

Moin,

das ist zur Zeit bei vielen großen Onlineshops (Otto, Zalando, Intersport etc.) so. Man bekommt alles einzeln, da es aus unterschiedlichen Lagern kommt. Aber ich habe mir sagen lassen, dass solche Großkunden nicht pro Paket bezahlen sondern eine Pauschale pro Monat.

Hat Conrad nicht Völkner geschluckt?
Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 7033
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Thermoschalter Leitungsroller IP67

Beitrag von Elt-Onkel »

Hallo,

verschiedene Teile von Völkner werden mit Völkner-Paketen verschickt.
Innendrin sind aber Waren-Aufkleber vom Conrad-Lager.

Der Schalter hatte eine Conrad-Tüte, steckte aber in einem Karton,
der aus Nürnberg kam, und nicht aus Hirschau.


...
Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 7033
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Thermoschalter Leitungsroller IP67

Beitrag von Elt-Onkel »

Hallo,

nu ist der Umbau auf IP67 geprüft, und in Betrieb genommen.
Die grüne LED als Betriebsanzeige macht es deutlich.
.
Leitungsroller_LED.JPG
.
Der einzige FW-Leitungsroller IP67 in 3G2,5 in Deutschland mit LED-Betriebsanzeige.

Geht so in unsere Betriebsfeuerwehr.

Mal sehen, ob die Schalthysterese 40 zu 50 °C jobbt.

...
Antworten