Theorie Prüfung Mittelspannung

Alles Rund um das Thema Elektrotechnik das nicht über eigene Foren abgedeckt ist.
Antworten
Griesis
Null-Leiter
Beiträge: 1
Registriert: Montag 2. September 2019, 11:15

Theorie Prüfung Mittelspannung

Beitrag von Griesis » Dienstag 26. November 2019, 20:27

Guten Abend,

Ich hab demnächst einen Lehrgang für die Mittelspannungs Schaltberechtigung 1 kv - 30 kV.
Was könnten da so für Theoretische Fragen in der Abschlussprüfung dran kommen ?

Schonmal Danke im vorraus.

Olaf S-H
Beiträge: 13047
Registriert: Montag 10. Januar 2005, 23:57

Re: Theorie Prüfung Mittelspannung

Beitrag von Olaf S-H » Mittwoch 27. November 2019, 20:44

Griesis hat geschrieben:
Dienstag 26. November 2019, 20:27
... Schaltberechtigung ...
Moin Griesis,

Schaltbefähigung - die Schaltberechtigung wird dann von VEFK/ANLB erteilt.

Die Fragen der Prüfung werden wohl vorher im Lehrgang behandelt worden sein.

Gruß Olaf
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, BekBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden. Die Nennung von Fundstellen in Regelwerken stellt keine Rechtsberatung sondern nur die Sichtweise des Verfassers dar.
vde1
Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794

Benutzeravatar
Tobi P.
Beiträge: 1681
Registriert: Sonntag 18. November 2007, 13:46
Wohnort: 41516 Grevenbroich

Re: Theorie Prüfung Mittelspannung

Beitrag von Tobi P. » Mittwoch 27. November 2019, 21:37

Moin,

tja, was kam denn bei uns noch mal dran? Ach ja, genau: Arbeitssicherheit, Schalten, Trennen, Betriebsmittel, Schaltbefähigung, Schaltberechtigung, Fehlerbehandlung im Mittelspannungsnetz, Erstmaßnahmen bei Unfällen, Verhalten bei Störungen - und viele andere Sachen. Klingt aber schlimmer als es tatsächlich ist und da der Dozent wirklich top war auch problemlos zu bewältigen wenn man mitgemacht hat.


Gruß Tobi

Josupei
Null-Leiter
Beiträge: 94
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2017, 10:07

Re: Theorie Prüfung Mittelspannung

Beitrag von Josupei » Donnerstag 28. November 2019, 09:51

Moin,

bei uns war es damals keine Prüfung ala, durchgefallen dann gibt's keine Befähigung, sondern eher ein Test ob das vermittelte Wissen angekommen ist.

Also einfach bissel Aufpassen in der Schulung, dann wird das schon.

In keiner meiner 5 Schulungen bei unterschiedlichen Einrichtungen.

Gruß
Josupei

Antworten