Übergroße Schalttafelinstrumente

Alles Rund um das Thema Elektrotechnik das nicht über eigene Foren abgedeckt ist.
Antworten
Benutzeravatar
mikmik
Null-Leiter
Beiträge: 104
Registriert: Samstag 18. Februar 2006, 23:08
Wohnort: Offenbach am Main

Übergroße Schalttafelinstrumente

Beitrag von mikmik » Samstag 1. September 2018, 13:48

Hallo,

für gewöhnlich ist bei uns im Schaltschrankbau bei analogen Zeigerinstrumenten als Schalttafeleinbauinstrument beim Maß 144 x 144 mm Schluss.

Die DIN 43700:1982-11 (zurückgezogen) "Messen, Steuern, Regeln – MSR-Geräte für Tafeleinbau - Nenn- und Ausschnittmaße" und deren Nachfolgedokument DIN IEC 61554:2002-08 "Geräte zum Einbau in Warten - Elektrische Messgeräte - Maße für Warteneinbau" kennen aber noch weitere Maße, z. B. 192 x 192 mm und noch größer.

Hat jemand eine Idee, welcher Hersteller klassische Zeigerinstrumente (Drehspulinstrument) in XXL-Ausführung, sprich größer als 144 x 144 mm als Schalttafelinstrument anbietet?

Viele Grüße
Michael

Antworten