Netzformen

Alles Rund um das Thema Elektrotechnik das nicht über eigene Foren abgedeckt ist.
Benutzeravatar
bettmann
Beiträge: 1931
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 22:46
Wohnort: Landkreis Tübingen / Mittelfranken

Beitrag von bettmann » Dienstag 15. Dezember 2015, 11:38

Joachim hat geschrieben:Wikipedia-Artikel
Interessanter Artikel!
... Von da an setzten sich die 50 Hz durch die „normative Kraft des Faktischen“ in Deutschland durch, ...
So eine "geschmeidige" Wortwahl ;)

bettmann
Yo, wir schaffen das !!! (Bob der Baumeister)

Trumbaschl
Null-Leiter
Beiträge: 1631
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2004, 12:17
Kontaktdaten:

Beitrag von Trumbaschl » Dienstag 15. Dezember 2015, 21:59

Interessantes Detail, an das mich der Wiki-Artikel erinnert hat: abweichende Frequenzen gab es nicht nur in den genannten Ländern. Als 1910 die Mariazellerbahn in Österreich elektrifiziert wurde, wählte man 5 kV/25 Hz als Bahnstromsystem. Zur Erzeugung wurde das Wasserkraftwerk Wienerbruck errichtet. An der parallel zur Bahn verlegten Mittelspannungs-Drehstromleitung wurden auch einige Orte entlang der Strecke angeschlossen und diese hatten naturgemäß ebenfalls 25 Hz Netzfrequenz. Wann hier auf 50 Hz umgestellt wurde weiß ich nicht.

Sauwetter
Null-Leiter
Beiträge: 445
Registriert: Dienstag 2. April 2013, 16:18

Beitrag von Sauwetter » Dienstag 15. Dezember 2015, 23:01

Bei vde.com gibt es u.a. einen schönen Beitrag: Der Weg zur Normfrequenz 50 Hz.
Man kann Versicherungen manches vorwerfen, aber schadenfroh sind sie nicht.

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 4767
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Netzformen

Beitrag von Elt-Onkel » Dienstag 14. November 2017, 03:48

Hallo,

nun habe ich noch ein Werk von Klöckner-Moeller gefunden.

Da sind noch ein paar US-Eigenheiten aufgeführt.
Alles sehr lesenswert - insbesondere, wenn mal jemand auf die Idee kommen sollte irgendeine Elektrik in das Land der Indianer liefern zu wollen.


...
Netzformen_USA.pdf
(455.43 KiB) 41-mal heruntergeladen

Antworten