Jeden Tag ein neues Bild

Für alles was nicht in die anderen Boards passt
Antworten
Benutzeravatar
kabelmafia
Beiträge: 7503
Registriert: Montag 7. April 2003, 22:25
Wohnort: eigentlich Hamburg, aber überall und nirgends
Kontaktdaten:

Beitrag von kabelmafia » Mittwoch 7. September 2005, 20:07

Moin
wie versprochen zeige ich hier die Fotos aus einem Kulturtreff mit Theatherbühne. Leider hab ich die Fotos damals noch analog aufgenommen und mußte sie mit großem Qualitätsverlust einscannen.
Bild
Die Technik. Links sieht man noch angedeutet den "Tonmeisterplatz" auf einem Campingtisch. Bei jedem Schritt mußte man Angst haben, daß ein Bein des Tisches durch das Gitterrost (Fußboden) rutscht.

Bild
Leitungsführung mal anders....

Bild
Eine Dreipunkttraverse mit geflogener Box. Am oberen Bildrand erkennt man noch eine weiter Traverse, die einfach auf diese draufgelegt wurde. Ohne Verbinder- ohne alles.... Man beachte auch die Abhängung von der Decke...

Bild
Die Abhänung nochmal im Detail. Mit Leitungsführungsfunktion. Vier von diesen Blechen mußten ca. 500 kg Last halten

Bild
Die Traversen waren auch nicht wirklich für die C-Haken geeignet. Ist irgendwas auf dem Bild überhaupt orginal?

Bild
Der Fi war gebrückt, die Dimmeranschlüße anders nummeriert. Den Rest sieht man.

Bild
Der Umlauf. Zweimal bin ich auf Leitungen getreten und hab damit eine Sicherung ausgelößt. Sonst übrigens nicht beleuchtet und die Einstiegsluke war festgebunden. *plums*

Bild
Leitungsfixierung an der Decke. Auch was neues...
Der Strom kann ruhig bunt sein-ohne Kabel nützt das nix.
Bild: NAKBA 3x95/50sm 0,6/1kV VDE U 0250:1936
Dieser Beitrag wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt und basiert auf fundierten Kenntnissen der elektrotechn. Regelwerke. Er ist eine pers. Interpretation des Autors. Etwaige rechtliche Empfehlungen und Hinweise sind unverbindlich, eine Rechtsberatung findet nicht statt.
Haftungsansprüche gegen den Autor, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind ausgeschlossen.

Benutzeravatar
Chris
Beiträge: 3451
Registriert: Sonntag 25. Juli 2004, 15:32
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitrag von Chris » Donnerstag 8. September 2005, 11:45

Blitzableiter ohne Ableitung....oder offene Funkenstrecke....reine Auslegungssache;-)

Gesehen an einen renovierten Geschäftshaus,daran erkennt man ,wie wichtig die Überprüfung solcher anlagen ist....und das verzinkung auch nicht ewig hält.... :rolleyes:

Bild
"Natur und ihr Gesetz sah man im Dunkel nicht, Gott sprach ,es werde Tesla, und überall ward Licht"

Benutzeravatar
Jeff1
Beiträge: 1538
Registriert: Dienstag 22. Juni 2004, 19:15
Kontaktdaten:

Beitrag von Jeff1 » Donnerstag 8. September 2005, 12:00

Hi Chris,

Du zeigst ein ganz typisches Beispiel. Nach der Renovierung/Erneuerung von Dach & Wänden ist sowas häufig zu sehen.
Gut, dass hin und wieder geprüft wird.

Gruß Jeff1

Benutzeravatar
Chris
Beiträge: 3451
Registriert: Sonntag 25. Juli 2004, 15:32
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitrag von Chris » Freitag 16. September 2005, 23:04

Naja, die renovierung ist schon knapp ein Jahr her.

Solange hab ich mir das auch angeguckt,weil ich dachte des wird schon jemand bemerken und beheben.




Das ist Theorie und Praxis...

Die Wahrscheinlichkeit das das nochn jahr so aussieht schätze ich als sehr hoch ein.....
"Natur und ihr Gesetz sah man im Dunkel nicht, Gott sprach ,es werde Tesla, und überall ward Licht"

geloescht

Beitrag von geloescht » Mittwoch 21. September 2005, 09:45

Bild

Benutzeravatar
harmi
Beiträge: 2462
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 07:17
Wohnort: Grafschaft Bentheim

Beitrag von harmi » Donnerstag 22. September 2005, 06:53

Moin,

hier hat der Blitz eingeschlagen (Blitzableiter)

Bild

Gruß, harmi
Gruß, der Harmi

Dieser Beitrag wurde nach bestem Wissen und Gewissen aufgrund der gültigen Rechtsvorschriften (Erstellungsdatum) erstellt. Er erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Ein Rechtsanspruch gegen den Verfasser oder Dritte, bezogen auf Aussagen dieses Beitrags, besteht nicht.

Strippehh
Null-Leiter
Beiträge: 345
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2005, 13:16
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Strippehh » Mittwoch 5. Oktober 2005, 18:09

Hallo
hier einige Bilder von "fachgerechter" Installation einer namhaften Hamburger Firma
(Dosenbefestigung E30???)

Bild

Strippehh
Null-Leiter
Beiträge: 345
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2005, 13:16
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Strippehh » Mittwoch 5. Oktober 2005, 18:14

Hallo

Ups trotz Tarnung entdeckt:

Bild

Strippehh
Null-Leiter
Beiträge: 345
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2005, 13:16
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Strippehh » Mittwoch 5. Oktober 2005, 18:17

Und noch eins :D

Telefonverteiler neuster Bauart :D Bild

Strippehh
Null-Leiter
Beiträge: 345
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2005, 13:16
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Strippehh » Mittwoch 5. Oktober 2005, 18:21

Ist die Verteilung mal zu klein dann nehmen wir eben den Kabelkanal..... :D :D

Bild

Antworten