Lizenz für Restaurantbesuch

Für alles was nicht in die anderen Boards passt
Antworten
Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 6159
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Lizenz für Restaurantbesuch

Beitrag von Elt-Onkel » Dienstag 16. Februar 2021, 15:19

Hallo,

heute die erste Runde, in vier Wochen dann nochmal.

In 6 Wochen hätte ich dann eine vollständige Lizenz für Restaurantbesuche.


...

.
Erstimpfung_a.jpg

ThomasR
Null-Leiter
Beiträge: 1105
Registriert: Sonntag 27. März 2005, 01:20
Wohnort: Nideggen
Kontaktdaten:

Re: Lizenz für Restaurantbesuch

Beitrag von ThomasR » Dienstag 16. Februar 2021, 15:50

Ich wage ja nicht zu fragen unter welche Ausnahmeregel du fällst :schimpf:

Mein 93-jährige Mutter hat den ersten Termin am 3. März furios1

Joachim
Null-Leiter
Beiträge: 192
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 01:42
Wohnort: In der Nähe von Baden-Baden

Re: Lizenz für Restaurantbesuch

Beitrag von Joachim » Dienstag 16. Februar 2021, 16:02

Bzgl. eines Restaurantbesuches ist diese Impfung allerdings völlig irrelevant... :D

Benutzeravatar
Elt-Onkel
Null-Leiter
Beiträge: 6159
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 01:08
Kontaktdaten:

Re: Lizenz für Restaurantbesuch

Beitrag von Elt-Onkel » Dienstag 16. Februar 2021, 16:45

Hallo,
ThomasR hat geschrieben:
Dienstag 16. Februar 2021, 15:50
Ich wage ja nicht zu fragen unter welche Ausnahmeregel du fällst :schimpf:
Systemrelevantes Personal der Bundesrepublik Deutschland.

Ich hatte drei Möglichkeiten zur Auswahl.
Vielleicht sollte ich die nichtgenutzten Möglichkeiten bei ebay verhökern.


...

E-Jens
Null-Leiter
Beiträge: 344
Registriert: Freitag 16. Dezember 2016, 21:37
Wohnort: im Norden

Re: Lizenz für Restaurantbesuch

Beitrag von E-Jens » Dienstag 16. Februar 2021, 17:50

bravo1 bravo1 bravo1 bravo1 bravo1
alle klatschen für dich.
Gruß Jens

ego11
Null-Leiter
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag 12. November 2006, 21:40
Wohnort: Köln

Re: Lizenz für Restaurantbesuch

Beitrag von ego11 » Dienstag 16. Februar 2021, 19:34

Ich galube kaum das du dir mit der Art und Weise Freunde machst.

Weder damit zu prahlen, systemrelevant zu sein, noch damit, wieder in Restaurants gehen zu dürfen.

Ich finde es eher abstoßend.

Verständnisloser Gruß

IH-Elektriker
Null-Leiter
Beiträge: 1497
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 11:18

Re: Lizenz für Restaurantbesuch

Beitrag von IH-Elektriker » Dienstag 23. Februar 2021, 14:28

Joachim hat geschrieben:
Dienstag 16. Februar 2021, 16:02
Bzgl. eines Restaurantbesuches ist diese Impfung allerdings völlig irrelevant... :D
Noch Irrelevant. Noch !

Wenn allen impfwilligen eine Impfmöglichkeit, d.h. ein Termin angeboten wurde und diese auch geimpft worden sind – sprich wenn die erste Impfwelle „durch“ ist - könnte es durchaus sein das es einzelne Restaurantbesitzer gibt welche eine Impfung als Voraussetzung für einen Besuch ihres Restaurants voraussetzen.

Das geht, auch wenn es keinen „offiziellen“ Impfzwang durch „offizielle“ Verbote gegenüber nicht geimpften Personen geben wird. Denn als Restaurantbesitzer kann ich wahlfrei festlegen welche Personen ich in mein Restaurant rein lasse…. Gleiches gilt auch für Flugreisen, für Urlaube, Hotelaufenthalte oder den Besuch des Fitnesscenters oder die aktive Mitgliedschaft im Sportverein…

Da uns das Virus auch nach der akuten Phase der Pandemie noch für Jahre beschäftigen wird ist o.g. Szenario durchaus vorstellbar.

Wenn die Restaurants usw. mit dieser Methode genügend Umsätze generieren dann werden diese das auch so durchziehen. Und sooo viele Impfverweigerer wird es denke ich auch nicht geben, auch wenn wohl nach den letzten Meldungen zu Nebenwirkungen bei Astra-Zeneca etliche mehr das Risiko einer Corona-Infektion diesem Impfstoff vorziehen werden.

Aber lassen wir das Thema hier gut sein, es gibt schon genügend Infos zu und über Corona, da müssen wir hier nicht auch noch intensiv diskutieren. Und schon gar nicht damit prahlen wenn jemand geimpft ist. Das tut nichts zur Sache, einzige Ausnahme wäre vielleicht wenn es um den Besuch eines Forentreffens bzw. zu einem persönlichen Zusammentreffen kommt. Da könnte es schon relevant sein ob jemand geimpft ist oer (noch) nicht….

froebel88
Null-Leiter
Beiträge: 268
Registriert: Samstag 26. Januar 2019, 11:57

Re: Lizenz für Restaurantbesuch

Beitrag von froebel88 » Mittwoch 24. Februar 2021, 12:27

ego11 hat geschrieben:
Dienstag 16. Februar 2021, 19:34
Ich galube kaum das du dir mit der Art und Weise Freunde machst.

Weder damit zu prahlen, systemrelevant zu sein, noch damit, wieder in Restaurants gehen zu dürfen.

Ich finde es eher abstoßend.

Verständnisloser Gruß
Ich hatte da jetzt eine leichte Ironie rausgelesen. Vielleicht nicht immer alles so verbissen sehen. :)

ego11
Null-Leiter
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag 12. November 2006, 21:40
Wohnort: Köln

Re: Lizenz für Restaurantbesuch

Beitrag von ego11 » Mittwoch 24. Februar 2021, 17:46

Du hast scheinbar nicht gelesen was da vorher noch so stand...

Antworten