diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > IT > Software
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.05.2017, 12:20
Gespenst Gespenst ist offline
ISO-Norm Entsprechend
 
Registriert seit: 08.12.2015
Beiträge: 82
CAD-Programm für Blitzschutz

Hallo,
zu Selbstversuchzwecken suche ich ein 3D-CAD-Programm mit dem ich eine Blitzkugel über ein Gebäude "rollen" lassen kann.
So ungefähr stelle ich mir das vor: Ich kann eine Fläche konstruieren, auf der ich dann eben Fangstangen und Dachaufbauten positioniere in Form von Zylinder und Quader. Die Blitzkugeln möchte ich dann tangential dazu einsetzen. Die Kugeln sollten sich aufschneiden lassen oder durchsichtig einfärbbar sein, damit ich Einschlagpunkte erkennen kann.
Berechnungen oder ähnliches sind nicht nötig, es geht nur um die visuelle Darstellung.

Da ich Azubi bin, wäre eine kostenlose Test- oder Schulungsversion prima. Hat da Jemand Emfpehlungen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.05.2017, 14:22
karo1170 karo1170 ist offline
Kabelknabberer
 
Registriert seit: 31.03.2014
Beiträge: 248
Es gibt aeltere Versionen von Turbocad 2D/3D, Pro, Platinum fuer wenig Geld. Das sollte fuer deine Anforderungen genuegen. Ab v19 sollte die unter gaengigen Betriebssystemen laufen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.05.2017, 22:41
Gespenst Gespenst ist offline
ISO-Norm Entsprechend
 
Registriert seit: 08.12.2015
Beiträge: 82
Danke, habe es vorhin mal kurz angetestet. Da muss ich mich aber erstmal reell reinarbeiten. Funktioniert nicht so intuitiv wie ich es mir gewünscht hätte, aber man kann ja nicht alles haben.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.05.2017, 23:05
Benutzerbild von Tobi P.
Tobi P. Tobi P. ist offline
Meister in Ausbildung
 
Registriert seit: 18.11.2007
Ort: 41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.356
Moin Gespenst,

mit Turbocad machst du nichts falsch. Nachdem vor Jahren meine Schülerlizenz für SolidWorks abgelaufen war habe ich mir für echt schmales Geld die Pro-Version von Turbocad zugelegt. Die Software kann alles was unser Autocad in der Firma auch kann und noch ein paar Sachen mehr für die du bei Autodesk noch mal einige Euros extra hinlegen müsstest. Ich zeichne abgesehen von Stromlaufplänen alles damit, von Schaltschrankaufbauten über Installationspläne bis zu 3D-Modellen für mein Hobby im Fahrzeugbau.
Was das Einarbeiten betrifft mach dir keinen Kopf - unsere Chefzeichnerin sagte mal bis man so eine Software richtig beherrscht kann schon mal ein Jahr vergehen und da ich selbst nach Jahren der Nutzung immer mal wieder was neues entdecke glaub ich dass sie Recht hatte
Allerdings muss ich mir mal eine aktuelle Version zulegen, ich hab noch V14 von vor dem Urknall


Gruß Tobi
__________________
Gründer und 1. Vorsitzender des "Vereins der Freunde des 175kVA Bosch"
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.05.2017, 09:25
Gespenst Gespenst ist offline
ISO-Norm Entsprechend
 
Registriert seit: 08.12.2015
Beiträge: 82
Na ja, ich werde ja Zeichner, daher kränkt es mich schon etwas, das nicht auf den Stapel zu kriegen.
Autocad und Inventor sind dahingehend ja auch kostenfrei für Schüler. Habe auch beides da. Allerdings habe ich Inventor nie richtig gelernt und mit Autocad habe ich noch keine 3D Zeichnungen angefertigt. Nach Aussage von älteren Zeichnern, sei 3D mit Autocad auch ziemlich umständlich - fern davon, dass das auch keiner von ihnen beherrscht.
Solidworks wäre tatsächlich mein absoluter Traum. Das Zeichnen damit ist ziemlich easy. Allerdings habe ich gelesen, dass allein eine Testversion ordentlich Asche kosten soll - schade!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.05.2017, 15:22
Elo-Ocho Elo-Ocho ist offline
Kabelknabberer
 
Registriert seit: 16.07.2014
Ort: Münsterland
Beiträge: 205
Moinsen,

Kostenlose SDK Lizenz

Beim SDK handelt es sich um eine vollständig funktionsfähige Version der 3D-CAD-Software von SOLIDWORKS, die die Schüler/Studierenden privat nutzen können. Sie können SOLIDWORKS demnach auch einfach für die Anfertigung von Hausaufgaben, für die Verarbeitung von im Laufe des Unterrichts nicht ausreichend verstandenen Konzepten oder zur Freizeitgestaltung nutzen.

Edit meinte ich müsse mal weiterlesen...
Die Lizenz gibt es nur für Schüler / Studenten, deren Schule / Uni etc. auch Solidworks verwendet.
Es gibt darüber hinaus noch eine Version für 135€.

Ocho
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.05.2017, 17:04
Benutzerbild von SPS
SPS SPS ist offline
Im Ruhestand
 
Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.305
SOLIDWORKS Student Edition Software
Zitat:
Die Lizenz gibt es nur für Schüler / Studenten,

Zitat:
Lizenz mit auf 12 Monate befristeter Nutzung
__________________
Mit freundlichem Gruß sps
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.05.2017, 21:38
Gespenst Gespenst ist offline
ISO-Norm Entsprechend
 
Registriert seit: 08.12.2015
Beiträge: 82
Zitat:
Zitat von Elo-Ocho
Die Lizenz gibt es nur für Schüler / Studenten, deren Schule / Uni etc. auch Solidworks verwendet.
Es gibt darüber hinaus noch eine Version für 135€.

Ocho

Das ist der Haken an der Sache. An der Schule werden die Autodesk-Programme genutzt. Und 135€ für ein bisschen daddeln ist mir definitv zu viel.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit Cad-Programm brücke Software 1 27.03.2017 14:12
Programm Querschnittsberechnung street style03 Allgemeines Board 7 07.01.2013 14:36
CAD-programm xReapeRx Software 12 03.11.2012 19:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:43 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.