diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > Sonstiges > Allgemeines Board
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.08.2017, 09:01
Benutzerbild von street style03
street style03 street style03 ist offline
Unter Strom
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Zwischen München und Berlin
Beiträge: 777
Empfehlung Mauernutfräse

Hallo,

da wir in unserem Betrieb keine Mauernutfräsen zur Verfügung habe, werde ich mir wohl selber eine Kaufen.

Suche hier Anregungen und eure Erfahrungen
In meiner Lehrfirma hatten wir Hil*i finde ich aber für den Privaten gebrauch zu teuer.

Was ich gerne hätte.
Transportkoffer, Breite Verstellbar, vernünftiger Staubsaugeranschluss
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.08.2017, 10:00
Benutzerbild von Tobi P.
Tobi P. Tobi P. ist offline
Meister in Ausbildung
 
Registriert seit: 18.11.2007
Ort: 41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.369
Moin,

bin mit der D90 von Spit sehr zufrieden. Kostet aber ein paar Euros
Wenn es etwas rustikaler zugehen darf hätte ich hier noch eine TS360 von Stihl mit Fahrwagen und Wasserkühlung aber ich hab irgendwie das Gefühl dass das Schlitzen von Verkehrswegen nicht in dein Beuteschema passt


Gruß Tobi
__________________
Gründer und 1. Vorsitzender des "Vereins der Freunde des 175kVA Bosch"
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.08.2017, 10:02
Benutzerbild von street style03
street style03 street style03 ist offline
Unter Strom
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Zwischen München und Berlin
Beiträge: 777
Zitat:
Zitat von Tobi P.
Wenn es etwas rustikaler zugehen darf hätte ich hier noch eine TS360 von Stihl mit Fahrwagen und Wasserkühlung aber ich hab irgendwie das Gefühl dass das Schlitzen von Verkehrswegen nicht in dein Beuteschema passt


Gruß Tobi


Ja damit sollst du Recht behalten
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.08.2017, 10:59
Benutzerbild von Lightyear
Lightyear Lightyear ist offline
selbst und ständig
 
Registriert seit: 10.06.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.249
Ich habe u.A. die EMF 150 von Eibenstock und benutze sie auch sehr gerne.
https://www.eibenstock.com/de/produk...fraese-emf-150

Dazu ein potentes Absauggerät z.B. den ISP iPulse von Starmix und die Arbeit macht Freude...
http://www.starmix.de/de/produkte/ha...ardl-1635-ewsa

Und wenn der Schlitz mal tiefer werden soll, oder Tobis Stihl mit der Wasserkühlung zu viel Sauerei macht, habe ich noch meine Hilti DCH 300 anzubieten :
https://www.hilti.de/trenn-%2c-s%c3%...chleifer/r3941
__________________
Gruß aus Nürnberg,


Lightyear


Alles unter 1000°C ist HANDWARM!

Alle Tipps ohne jegliche Gewähr, die Einhaltung aller Vorschriften obliegt dem Ausführenden!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.08.2017, 11:43
Benutzerbild von street style03
street style03 street style03 ist offline
Unter Strom
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Zwischen München und Berlin
Beiträge: 777
Oh man bei eurem Spielzeug wird man ja fast Neidisch
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.08.2017, 16:26
Benutzerbild von Strippe-HH
Strippe-HH Strippe-HH ist offline
Funkenbändiger in Rente
 
Registriert seit: 10.10.2014
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.250
Wir hatten die von Flex gehabt, die waren auch gut.

-Aber warum muss sich ein Mitarbeiter eines Elektrobetriebes sich selber eine anschaffen, das ist doch Sache der Firma.
Wird bei euch alles noch mit Fäustel und Meißel gemacht wie früher vor 50 Jahren?
Also trete den Chef mal auf die Füße das er selber mal den Sack aufmacht
__________________
Immer das Beste draus machen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.08.2017, 17:48
Benutzerbild von Tobi P.
Tobi P. Tobi P. ist offline
Meister in Ausbildung
 
Registriert seit: 18.11.2007
Ort: 41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.369
Moin,

die DCH haben wir im Betrieb auch, die wird hauptsächlich für Bodenschlitze hergenommen. Macht was sie soll und das bei deutlich weniger Abgasen als meine Stihl

@Strippe: Also in meinem Fall weiss ich warum - neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagten kaufen. Die zehnte hatte Urlaub

Gruß Tobi
__________________
Gründer und 1. Vorsitzender des "Vereins der Freunde des 175kVA Bosch"
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.08.2017, 20:17
Benutzerbild von Lightyear
Lightyear Lightyear ist offline
selbst und ständig
 
Registriert seit: 10.06.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.249
Zitat:
Zitat von Strippe-HH
warum muss sich ein Mitarbeiter eines Elektrobetriebes sich selber eine anschaffen,

Es gibt Firmen, die machen keinen Rohbau und zu so einer gehört StreetStyle.
Und wenn er zu Hause renovieren möchte, braucht er halt eine Schlitzfräse.
__________________
Gruß aus Nürnberg,


Lightyear


Alles unter 1000°C ist HANDWARM!

Alle Tipps ohne jegliche Gewähr, die Einhaltung aller Vorschriften obliegt dem Ausführenden!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.08.2017, 20:36
Benutzerbild von Gernot
Gernot Gernot ist offline
Kabelknabberer
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Taucha
Beiträge: 246
Hallo,
ich habe die MS 1706 von Flex und bin beim gelegentlichen Gebrauch voll zufrieden. Gerät ist recht robust und durchzugsstark. Der schwenkbare Motor ist ganz praktisch, wenn's mal eng wird.
Wichtig ist bei allen Fräsen eine gute Staubabsaugung.
__________________
Viele Grüße
Gernot
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.08.2017, 20:51
Dani CEE Dani CEE ist offline
ISO-Norm Entsprechend
 
Registriert seit: 04.07.2015
Beiträge: 67
man muss hier Grundlegend klären was man will:

Bei Maschinen mit 130er (125er) Blatt ist bei Tiefe 25-30mm ende,


Mit einer 150er komme ich bis ca 45 mm

2. Es gibt Maschinen bei denen der Steg stehen bleibt oder "Zermahlen wird"

Offiziell darf der Klasse M-sauger ja nur mit Beutel Betrieben werden somit brauche ich mehr Beutel wenn ich Zermahle

Ich sebst habe eine Alte Flex 1706 sowie eine Bayer Putzfräse die ich oft mit Beutel Einsetze sowie Trockenkernbohrmaschine /Schnellläufer von Eibenstock
sowie einen Hitachi Sauger der von Starmix auf die Welt gebracht wurde
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Empfehlung Dunstabzugshaube bettmann Elektrotechnik-Board 8 23.04.2017 21:56
Netzfreischalter - Empfehlung? sonic_709 Elektroinstallation 4 15.01.2016 15:51
Empfehlung Tabellenbuch langer Allgemeines Board 7 30.11.2014 12:52
CAD - Empfehlung fusebox Software 3 29.09.2014 10:25
Empfehlung Winkelschleifer Teletrabi Allgemeines Board 4 16.12.2012 23:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:43 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.