diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > Elektrotechnik > Elektroinstallation
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 31.07.2017, 15:04
Benutzerbild von akapuma
akapuma akapuma ist offline
Null-Leiter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Ort: Oberbergisches Land
Beiträge: 7
Steckdosen in Norwegen 2-polig schalten wegen IT-Netz

Hallo,

ich habe gehört, daß man in Norwegen neben dem TN-C-S-Netz auch noch recht verbreitet IT-Netze hat, und das man schaltbare Steckdosen dort 2-polig schalten muß.

Kennt sich jemand mit den Vorschriften in Norwegen aus, oder könnte einen Tip geben, wo man nachgucken könnte?

Vielen Dank.

Gruß

akapuma
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.07.2017, 19:33
Lötauge35 Lötauge35 ist offline
Dauerbrenner
 
Registriert seit: 03.03.2007
Beiträge: 645
bist du sicher das es ein IT Netz ist?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.07.2017, 20:28
Benutzerbild von kabelmafia
kabelmafia kabelmafia ist gerade online
Meister-Prüfer
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: eigentlich Hamburg, aber überall und nirgends
Beiträge: 7.443
Moin,

ja, das ist so. Schau mal in die DIN VDE 0100-460:2002-08 Abschnitt 461.2 mit Anmerkung 2, daraus wird deutlich dass du auch in norwegischen TN-C-S-Systemen zweipolige Schalter benötigst.

Eine Ausnahme könnte in den norwegischen Installationsvorschriften sein, kannst ja mal im HD 364-4-46 nachsehen.
__________________
Der Strom kann ruhig bunt sein-ohne Kabel nützt das nix.
Bild: NAKBA 3x95/50sm 0,6/1kV VDE U 0250:1936
Dieser Beitrag wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt und basiert auf fundierten Kenntnissen der elektrotechn. Regelwerke. Er ist eine pers. Interpretation des Autors. Etwaige rechtliche Empfehlungen und Hinweise sind unverbindlich, eine Rechtsberatung findet nicht statt.
Haftungsansprüche gegen den Autor, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind ausgeschlossen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.07.2017, 21:06
Benutzerbild von akapuma
akapuma akapuma ist offline
Null-Leiter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Ort: Oberbergisches Land
Beiträge: 7
Zitat:
Zitat von Lötauge35
bist du sicher das es ein IT Netz ist?
Ja, leider:

Quelle 1, Seite 47 (8.7)

Quelle 2, Seite 46 erster Absatz

@kabelmafia:
Ja, über die VDE 0100-460 Abschnitt 461.2 grübel ich schon lange. Ja, die Anmerkung 2 sagt, daß in Norwegen der Neutralleiter als nicht zuverlässig niederohmig geerdet gilt. Diese erste Anmerkung 2 (es gibt ja 2 Anmerkungen 2) bezieht sich aber auf den Satz "In TN-C-S- und TN-S-Systemen braucht der Neutralleiter nicht getrennt oder geschaltet zu werden,". Das hieße konkret:

Im norwegischen IT-Netz muß ich eine Steckdose 2-polig schalten. Und jetzt kommt das Aber:

Ich wohne ländlich, und wir haben eine Freileitung. Also haben wir ein TT-Netz. Das hieße ja dann, daß ich auch 2-polig schalten muß. Muß ich das wirklich? Und die VDE 0100-460 bezieht sich ja auf "Schalten und Trennen". Müsste ich einen Lichtschalter auch 2-polig ausführen? Hier bei mir ist alles 1-polig.

Ein Bekannter von mir ist Student, der für seine Bachelorarbeit eine Unterputz-Steckdose mit eingebautem Relaisschalter entwickeln soll - auch für Norwegen. Den unterstütze ich. Berücksichtigt man die Anforderungen durch EN 60669-2-1 (elektronische Schalter) und VDE 0620 (Steckdosen), dann wird es quasi unmöglich, 2 Relais unterzubringen. Daher die Frage - muß ich 2-polig schalten?

Gruß

akapuma
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Umschalter, 3-polig? Rolf Keller Elektrotechnik-Board 12 30.05.2017 15:23
Ausschalter 2-polig deltap83 Elektroinstallation 6 10.06.2016 09:41
PE-N Trennung TN-Netz / IT Netz beim Aggregat rescuebus Normen VDE BGV und andere 2 26.03.2014 19:12
Neues HGÜ-Kabel Norwegen<-->Holland stefmaster Allgemeines Board 1 16.10.2008 17:26
CEE 3-polig 230V Starelektriker Ausbildung im Elektrotechnik Bereich 3 19.06.2003 10:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:56 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.