diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > Sonstiges > Allgemeines Board
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #3791  
Alt 22.08.2015, 18:40
mickschecker mickschecker ist offline
Kabelknabberer
 
Registriert seit: 16.03.2014
Beiträge: 223
Zitat:
Zitat von Keytos
Wo liegt das Problem?
Beide tragen Sicherheitsschuhe und der Mann mit der Säge zusätzlich Gehörschutz. :-)
Das sind keine Sicherheitsschuhe ! Und der Mann ohne Säge hat auch Gehörschutz, im Ohr !
Das Problem liegt doch hier ganz wo anders.

K
Mit Zitat antworten
  #3792  
Alt 23.08.2015, 03:16
Dipol Dipol ist offline
Kabelknabberer
 
Registriert seit: 10.01.2010
Beiträge: 223
Zitat:
Zitat von mickschecker
Das Problem liegt doch hier ganz wo anders.
Der Untermann hat den Zahnschutz vernachlässigt?

Er hätte wenigstens ein Beißholz zwischen die Zähne nehmen sollen.
Mit Zitat antworten
  #3793  
Alt 23.08.2015, 11:11
chris11 chris11 ist offline
Dauerbrenner
 
Registriert seit: 14.01.2011
Beiträge: 690
Halte ich für ein Fake. Im Hintergrund stehen genug Böcke und Leitern, die man als Unterlage nehmen könnte. Für so einen Fall tuns auch zwei Latten, die man auf den Boden legt.

MFG
Christian
Mit Zitat antworten
  #3794  
Alt 23.08.2015, 18:03
Benutzerbild von posti
posti posti ist offline
Null-Leiter
 
Registriert seit: 01.12.2014
Ort: Koblenz? Ist aber noch ne 'Ecke' weg
Beiträge: 32
... weiter ist die Säge bereits im Brett, der Schnitt hat also schon längst begonnen, weshalb ich mich wundere, daß ich einen Aufdruck auf dem Sägeblatt erkennen kann.
Bei schnell drehendem Sägeblatt schaft Das nicht Mal das neue I-Fohne-Nummer-Sex
__________________
MfG
posti
Mit Zitat antworten
  #3795  
Alt 24.08.2015, 07:22
Keytos Keytos ist offline
Dauerbrenner
 
Registriert seit: 25.07.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 576
Servus und guten Start in die Woche.

nach einer telefonischen Anfrage und meiner Aufforderung ein Bild der Anlage zu senden erhielt ich kürzlich folgende Mail:

Hallo anbei das Bild vom Zählerkasten.
Die Drehsicherung möchte ich durch FI Sicherungen ersetzt haben und falls notwendig die Kabel richtig fixiert werden.
Das schwarze Kabel ist die Hauptleitung das ich dann wenn der Strom abgestellt ist hinter der Holzwand verkleiden will.

Der Hauptzählerkasten ist vor unserem Garten.

Meine Nr lautet 0176 xxxxxxxxxxx

Rechnung xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx ;-)

Liebe Grüße

XXX



Name:  Zählerplatz.jpeg
Hits: 548
Größe:  125,4 KB
Mit Zitat antworten
  #3796  
Alt 24.08.2015, 08:33
Benutzerbild von Lightyear
Lightyear Lightyear ist offline
selbst und ständig
 
Registriert seit: 10.06.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.154
Anruf eines befreundeten Metzgers:
Seit hier Fehlerstromschutzschalter eingebaut wurden, lösen die laufend aus - kannst Du mal gucken kommen?!?
Ist aber dringend, da hängen auch Kühlhäuser mit dran...

Bild 1:
Ehemalge Schalter, die aus dem Werkstattbereich wegverlegt wurden. Abgedeckt mit einer angeklebten Edelstahlplatte... Nach Entfernen der Platte dachte ich, ich hätte eine neue Quelle entdeckt - patschnass...

Bild 2:
Da war Power drauf, gesichert mit 3x50A...
Ob IP44 des Henselkastens in einem Bereich, der mittels HDR gereinigt wird, wohl ausreicht..?
Angehängte Grafiken
  
__________________
Gruß aus Nürnberg,


Lightyear


Alles unter 1000°C ist HANDWARM!

Alle Tipps ohne jegliche Gewähr, die Einhaltung aller Vorschriften obliegt dem Ausführenden!
Mit Zitat antworten
  #3797  
Alt 24.08.2015, 11:25
Benutzerbild von sn00py603
sn00py603 sn00py603 ist offline
Kesselflicker
 
Registriert seit: 16.08.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 499
Da war wohl einer sehr sparsam mit Silikon
__________________
Es gibt Menschen, die sind unmöglich einfach und andere, die sind einfach unmöglich!
Mit Zitat antworten
  #3798  
Alt 24.08.2015, 12:02
IH-Elektriker IH-Elektriker ist offline
Unter Strom
 
Registriert seit: 09.01.2013
Beiträge: 969
Also der Henselkasten sieht aus als wie wenn er mal von INNEN eine sorgfältige Reinigung nötig hätte....

Ein ordentlicher Hochdruckreiniger schert sich nicht sonderlich um IP44, da kommt trotzdem Wasser rein - aber dank IP44 dumemrweise nicht mehr raus.

Und auch Silikon auf Fliesen - passender Winkel mit dem HDR und Düse nah genug und schon schält sich das Silikon ab (selber schon probiert....)
Mit Zitat antworten
  #3799  
Alt 24.08.2015, 12:18
Benutzerbild von Lightyear
Lightyear Lightyear ist offline
selbst und ständig
 
Registriert seit: 10.06.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.154
Zwischenzeitlich existiert davon nix mehr - weder der Henselkasten, noch diese Schalterdosen...
Dafür sind jetzt zwei Edelstahlbleche aufgeklebt...

Dass Silikon nicht dauerhaft HDR-fest ist, ist allen Beteiligten klar, aber drum gibt's ja eine turnusmäßige Wartung nach Plan...
__________________
Gruß aus Nürnberg,


Lightyear


Alles unter 1000°C ist HANDWARM!

Alle Tipps ohne jegliche Gewähr, die Einhaltung aller Vorschriften obliegt dem Ausführenden!
Mit Zitat antworten
  #3800  
Alt 24.08.2015, 13:11
Trumbaschl Trumbaschl ist offline
Sicherheitsexperte
 
Registriert seit: 11.02.2004
Beiträge: 1.541
Zitat:
Zitat von Keytos
Servus und guten Start in die Woche.

nach einer telefonischen Anfrage und meiner Aufforderung ein Bild der Anlage zu senden erhielt ich kürzlich folgende Mail:

Hallo anbei das Bild vom Zählerkasten.
Die Drehsicherung möchte ich durch FI Sicherungen ersetzt haben und falls notwendig die Kabel richtig fixiert werden.
Das schwarze Kabel ist die Hauptleitung das ich dann wenn der Strom abgestellt ist hinter der Holzwand verkleiden will.

Der Hauptzählerkasten ist vor unserem Garten.

Meine Nr lautet 0176 xxxxxxxxxxx

Rechnung xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx ;-)

Liebe Grüße

XXX



Anhang 10025


Wow. Mir fehlen die Worte!

War das unten mit der fehlenden Abdeckung ernsthaft das Werk eines VNB oder Fachbetriebs mit "Plombenzangenberechtigung"?

Die technisch sichere Lösung in einem fernen Land hieße Holzplatte weg, neue Zählertafel (diesmal mit allen Abdeckungen), Umklemmen der Zuleitung auf L+N+PE, oben 2-reihiger Kleinverteiler mit 2 FIs und LSS, zu kurze Leitungen in Kästen verlängern, alles ordentlich befestigen.

Die korrekte Lösung in VDETABland heißt wohl neue Zuleitung in 5x16 mm2 und neuer Zählerplatz samt Verteilerfeld, oder sehe ich das falsch?
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues Netz Uwe E. Elektrotechnik-Board 2 27.07.2006 13:26
Bild im Text Alois Allgemeines Board 2 03.01.2006 09:32
Neues Forum bewerten crushover Allgemeines Board 4 09.01.2005 17:35
Gemischte Schaltung nach Bild ausrechnen? Hives Azubi-Forum 32 06.12.2003 20:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:46 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.