diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > Sonstiges > Forumtreffen
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.11.2016, 19:09
Olaf S-H Olaf S-H ist offline
.
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 11.452
Forumtreffen 2017 - Nachzügler

Moin zusammen,

so, im eigentlichen Anmeldebereich habe ich zu gemacht. Nachzügler melden sich bitte hier verbindlich an (mit PN der persönlichen Daten wie gehabt) und überweisen den Beitrag für ein Einzelzimmer - auch wenn ein Doppelzimmer gewünscht wird.

Ich werde dann, wenn das Geld eingegangen ist, Kontakt mit der Jugendherberge aufnehmen. Erhalte ich kein Zimmer, dann wird das Geld erstattet. Wenn ein Doppelzimmer gewünscht wird, dann wird, wenn es zu realisieren ist, der Differenzbetrag erstattet.

Gruß Olaf

Hier sind die Informationen zum Forumtreffen
__________________
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden.

Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794
  #2  
Alt 21.11.2016, 22:37
Olaf S-H Olaf S-H ist offline
.
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 11.452
Moin zusammen,

die "Person", die uns eine Führung im Schiffhebewerk angeboten hatte, hat uns gerade unschön abserviert. Ich suche jetzt eine Alternative.

Gruß Olaf
__________________
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden.

Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794
  #3  
Alt 27.11.2016, 13:00
Benutzerbild von AWS
AWS AWS ist offline
Geerdeter
 
Registriert seit: 07.12.2005
Ort: HH
Beiträge: 291
Hallo und moin-moin,

verbindliche Anmeldung für ein Einzelzimmer.

Gruß AWS
  #4  
Alt 29.11.2016, 22:47
Olaf S-H Olaf S-H ist offline
.
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 11.452
Moin AWS,

die Jugendherberge hatte noch ein Zimmer. Das Zimmer ist Dir also sicher.

Gruß Olaf
__________________
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden.

Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794
  #5  
Alt 30.11.2016, 06:58
Benutzerbild von AWS
AWS AWS ist offline
Geerdeter
 
Registriert seit: 07.12.2005
Ort: HH
Beiträge: 291
Moin-moin,

dann steht einem "lüstigen" Abend nichts mehr im Weg

Gruß AWS
  #6  
Alt 07.12.2016, 21:16
Olaf S-H Olaf S-H ist offline
.
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 11.452
Moin zusammen,

am 16.12.2016 mache ich hier definitiv zu. Heimschläferanmeldungen sind dann auch nicht mehr möglich.

Gruß Olaf
__________________
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden.

Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794
  #7  
Alt 09.12.2016, 16:54
bo_93 bo_93 ist offline
Kabelknabberer
 
Registriert seit: 20.01.2015
Beiträge: 126
Moin,
verbindliche Anmeldung für ein Einzelzimmer.

Gruß

BO_93
  #8  
Alt 09.12.2016, 18:25
Olaf S-H Olaf S-H ist offline
.
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 11.452
Moin bo,

vielen Dank für die Anmeldung. Nach Zahlungseingang werde ich mich um das Zimmer kümmern. Darf es alternativ auch ein halbes Doppelzimmer sein, falls die Jugendherberge nichts mehr frei hat?

Gruß Olaf
__________________
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden.

Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794
  #9  
Alt 10.12.2016, 13:15
bo_93 bo_93 ist offline
Kabelknabberer
 
Registriert seit: 20.01.2015
Beiträge: 126
Moin Olaf,
Geld hab ich gestern direkt überwiesen.

Wenn nichts Anderes mehr frei ist - ja, dann für 140 €?

Gruß

Bo_93
  #10  
Alt 10.12.2016, 14:31
Olaf S-H Olaf S-H ist offline
.
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 11.452
Zitat:
Zitat von bo_93
... dann für 140 €? ...

Moin bo,

ja. Die Differenz gibt es dann natürlich zurück.

Gruß Olaf
__________________
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden.

Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794
Thema geschlossen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Forumtreffen 2017 - sonstiges IH-Elektriker Forumtreffen 31 14.01.2017 12:30
Forumtreffen 2017 - Vorträge Olaf S-H Forumtreffen 8 11.12.2016 08:55
Forumtreffen 2017 - Anmeldungen Olaf S-H Forumtreffen 20 19.11.2016 19:11
Forumtreffen 2017 Olaf S-H Forumtreffen 15 24.09.2016 00:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:16 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.