diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > Elektrotechnik > Elektroinstallation
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.02.2017, 12:38
Benutzerbild von Bender
Bender Bender ist offline
Parasitäre Kapazität
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 33
Reihenklemmen

Servus,

folgende Frage möchte ich auf diesem Weg gern in die Runde schicken:

Ich möchte für das einigermaßen saubere Auflegen einiger Reserveadern Reihenklemmen verwenden.
Nun beschränken sich meine Erfahrungen damit auf das Anschließen diverser von speziellen Schaltschrankbauunternehmen gefertigten Verteilern/Schränken.
Daher habe ich wahrscheinlich prompt die falschen Klemmen bestellt.

Jedenfalls ragen die von mir verwendeten "Phoenix Contact UKK 5" so weit vor, dass ich die entsprechende Reihe nicht mit Abdeckstreifen versehen kann.

Nun meine Frage: gibt es bei diesen Klemmen eine bestimmte (herstellerübergreifende) Bezeichnung/Kennung, woraus ich direkt ableiten kann, ob die Bauhöhe hinter den Abdeckstreifen verschwindet oder rausragt?

Oder gibt es eine direkte Empfehlung für eine (niedrige) Doppelstockklemme für eine Belegung mit den grauen und schwarzen Reserveadern?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.02.2017, 13:11
Challenger Challenger ist offline
Geerdeter
 
Registriert seit: 15.05.2014
Ort: Münsterland
Beiträge: 352
Mahlzeit,

suche mal nach "Installationsklemmen" bei Weidmüller, Wago, Phoenix, etc. .
Ich nehme gerne die "PDL"-serie von Weidmüller.
http://catalog.weidmueller.com/procat/Group.jsp;jsessionid=C91CEFBA809250BF543E1A089DC3D 904?page=Group&groupId=%28%22group7948794054645%22 %29

Gruß Andreas
__________________
Will Griggs on fire...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.02.2017, 14:03
ThomasR ThomasR ist offline
Dauerbrenner
 
Registriert seit: 27.03.2005
Ort: Nideggen
Beiträge: 522
Von Phoenix wären das z.B. die UTI 2,5-L/L - 3076031 zum Schrauben....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.02.2017, 14:38
Benutzerbild von Bender
Bender Bender ist offline
Parasitäre Kapazität
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 33
Hm, die UTI sind immerhin schonmal ein ganzes Stück flacher als die von mir verbauten UKK. Die teste ich mal.

Mein grundlegendes Problem bleibt aber: woher weiß ich, ob die Klemmen unter die Abdeckung in einem "normalen" Verteiler (Hager ZU59KS) passen oder nicht?
Sämtliche Standard-REG sind ja soweit genormt, dass man sich da keine Sorgen machen muss, dass der Deckel nicht drauf passt.

Ich dachte, es gibt bei den Reihenklemmen auch so eine Art Unterteilung in "passt immer" und "passt nur bei tiefer Hutschiene"?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.02.2017, 16:12
Challenger Challenger ist offline
Geerdeter
 
Registriert seit: 15.05.2014
Ort: Münsterland
Beiträge: 352
Zitat:
Zitat von Bender
Unterteilung in "passt immer...

...Installationsklemmen...

Gruß Andreas
__________________
Will Griggs on fire...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.02.2017, 21:08
Benutzerbild von Bender
Bender Bender ist offline
Parasitäre Kapazität
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 33
Zitat:
Zitat von Challenger
...Installationsklemmen...

Gruß Andreas
Sorry, hab ich beim ersten Post überlesen.

Bei WAGO versteht man darunter wie es aussieht die "normalen" Steckklemmen.

Bei Phoenix hingegen ist es offenbar tatsächlich die Bezeichnung für eine flache Ausführung der Reihenklemmen.

Super, besten Dank Jungs!
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Trennklemmen / Reihenklemmen Fabi aus Berlin Elektroinstallation 18 01.05.2015 15:04
Verteiler mit Reihenklemmen homer092 Elektroinstallation 6 11.06.2013 16:17
Reihenklemmen street style03 Ausbildung im Elektrotechnik Bereich 13 13.12.2010 23:23
Reihenklemmen Stefanskij Normen VDE BGV und andere 4 18.11.2010 22:08
Reihenklemmen? superede Elektrotechnik-Board 15 26.04.2005 19:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:15 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.