diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > Elektrotechnik > Elektroinstallation
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.02.2017, 17:38
Mann1979_2 Mann1979_2 ist offline
ISO-Norm Entsprechend
 
Registriert seit: 06.11.2011
Ort: Niederbayern
Beiträge: 63
VDE-AR-N 4101 wegen Zählerschränke...

Hallo zusammen


Tja.... das leidige Thema mit VDE "kaufen".

Kann mir jemand bitte weiterhelfen:

In den TAB vom EVU steht natürlich drin:

Steuerung und Datenübertragung, Kommunikationseinrichtungen:

Dieses Kapitel wird ergänzt durch die Anwendungsregel VDE-AR-N 4101 „Anforderungen an Zählerplätze in elektrischen Anlagen im Niederspannungsnetz“, Herausgeber VDE FNN.


Mir geht's hauptsächlich um die Punkte bezüglich
-Anbindung von Kommunikationseinrichtungen
-Raum für Zusatzanwendungen bei Zählerplätzen mit BKE-I


Ein paar Anschlussbeispiele wären nicht schlecht.

Folgende Situation:

Zum ersten mal ein Einfamilienwohnhaus mit einem Zählerschrank
für EHZ.
Dafür wird jetzt wohl ein sog. "APZ" benötigt -entweder im Zählerschrank oder eben extrig, was ja nichts anderes ist als eine Unterverteilung.

Ich habe das so verstanden:
Zwischen dem Telefonhausanschluss und dem APZ muss eine Cat7 Leitung liegen und zwischen dem APZ und dem Zählerschrank auch nochmal eine ?

Stimmt das ?
Warum kann ich dann nicht gleich die Leitung direkt vom Hausanschluss zum Zählerschrank legen ?

Leider liegt mir meine aktuelle AR-N-4101 zur Hand.

Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte.

Was ich mich auch frage:

"Irgendwie" wird einem ja quasi eine Telefonanschluss aufgezwungen, weil ja dieses System sonst gar nichts bringt.
Im Zeitalter von Handy und LTE nicht immer selbstverständlich.


Besten Dank


Stefan
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.02.2017, 18:18
Benutzerbild von Strippe-HH
Strippe-HH Strippe-HH ist offline
Funkenbändiger in Rente
 
Registriert seit: 10.10.2014
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.075
In oberen Anschlussraum des Zählerschranks müssen künftig zwei Felder zur Verfügung stehen. Einmal das Anschlussfeld und das weitere für künftige Messzwecke.
__________________
Immer das Beste draus machen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.02.2017, 18:33
dwarslöper dwarslöper ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 24.12.2005
Ort: Nord-Niedersachsen
Beiträge: 1.630
Moin

Log dich mal bei Hager ein.
Unter suchen "Hager Tipp 32" findest alles wichtige.
__________________
Was ist betriebliche Mitarbeiterfürsorge?
Die Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen, dass sie die Reibungshitze für Nestwärme halten.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.02.2017, 18:40
Mann1979_2 Mann1979_2 ist offline
ISO-Norm Entsprechend
 
Registriert seit: 06.11.2011
Ort: Niederbayern
Beiträge: 63
Hallo

Bei Hager bin ich zwar eingeloggt, aber nicht wirklich fündig geworden bis jetzt.

EDIT: Hab es gefunden.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Oberer Anschlußraum VDE AR-N 4101 Dani CEE Normen VDE BGV und andere 20 13.08.2015 18:50
Wegen zu wenig Diskussionen!!! arnim Allgemeines Board 3 28.09.2012 16:42
Stromschlag wegen defektem FU PeterP Normen VDE BGV und andere 7 08.12.2011 10:01
Anfrage wegen der Vereinssatzung Oberwelle Wünsche und Kritik 10 16.09.2011 19:50
Frage zu Meldung wegen IP Marc-Andre Wünsche und Kritik 8 08.05.2007 13:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:05 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.